Wurzelkanalaufbereitung, Endodontie 250 Produkte

pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. Depulpin

    Depulpin

    VOCO

    Pulpendevitalisationsmittel auf Paraformaldehydbasis, mit Lidocain. Mehr erfahren
     
  2. Toxavit

    Toxavit

    lege artis

    Paraformaldehydpaste zur Devitalisation der Pulpa. Arzneimittel sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Mehr erfahren
     
  3. Calxyl Suspension

    Calxyl Suspension

    OCO

    Calciumhydroxid-Suspension zur Wurzelkanaldesinfektion sowie zum Vermischen mit Calxyl, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Bereits eingestellt auf pH-Wert von Calxyl, daher keine Verpuffung der Alkalität. Mehr erfahren
     
  4. ChKM Lösung Prof. Walkhoff

    ChKM Lösung Prof. Walkhoff

    Haupt

    Medikament zur Wundbehandlung/Wurzelkanalbehandlung. Mehr erfahren
     
  5. ED 84

    ED 84

    Speiko

    Emulsionsdesinfiziens für den Wurzelkanal. Wirkstoffe: Chloroxylenol und Racemischer Campher. Mehr erfahren
     
  6. Largal Ultra

    Largal Ultra

    septodont

    15%ige EDTA-Lösung zur chemischen Wurzelkanalerweiterung und Säuberung. Dank seiner geringen Oberflächenspannung dringt es leicht in die engsten Kanäle ein. Mehr erfahren
     
  7. R4

    R4

    septodont

    Lösung auf Chlorhexidindiglukonatbasis zur Reinigung der Wurzelkanäle. Mehr erfahren
     
  8. rocanal irrigation

    rocanal irrigation

    La Maison Dentaire

    Hydro-alkoholische Lösung zur Desinfektion und Reinigung des Wurzelkanals. Verursacht keine Schwellungen und keine Schmerzen. Desinfiziert, reinigt und lubrifiziert den Kanal in einem. Wirksam auch, wenn noch Reste von Blut, Eiter, nekrotischem Gewebe oder Smear-Layer vorhanden sind. Ungefährlich für Weichgewebe. Hinterlässt keine Flecken. rocanal irrigation wird mit einer Zyl.-Ampullen-Spritze mit einer Endospülkanüle in den Kanal injiziert. Mehr erfahren
     
  9. CALCINASE-slide

    CALCINASE-slide

    lege artis

    EDTA-Gel zur Aufbereitung des Wurzelkanals, zur Entfernung von smear layer und als Gleitmittel für Wurzelkanalinstrumente. Mehr erfahren
     
  10. Canal +

    Canal +

    septodont

    EDTA enthaltendes Gleitmittel-Gel für hand- und maschinell betriebene Wurzelkanalaufbereitung, insbesondere bei Crown-Down Aufbereitung. Die Instrumente gleiten besser in die Tiefe des Wurzelkanals, die Bruchgefahr wird herabgesetzt. Eine intermediäre Spülung mit Natrium-Hypochlorit wird empfohlen. Mehr erfahren
     
  11. EDTA 18 %

    EDTA 18 %

    Ultradent Products

    EDTA-Lösung zur Kanalspülung zwischen den Feilensequenzen bzw. nach der Aufbereitung. Neben EDTA ist auch ein Netzmittel enthalten, um so die Einwirkung auf die Kanalwände zu verstärken. Mehr erfahren
     
  12. ApexCal

    ApexCal

    ivoclar vivadent

    Cremige Calciumhydroxid-Paste als temporäre, desinfizierende Einlage im Rahmen einer Wurzelkanalbehandlung. Eignet sich auch für die indirekte und direkte Überkappung der Pulpa, röntgenopak. Starke bakterizide Wirkung durch einen hohen pH-Wert von über 12,5. ApexCal kann direkt und zeitsparend in den Kanal appliziert werden. Durch seine cremige Konsistenz lässt sich ApexCal aber auch effizient mit einem Lentulo aufnehmen und in den Kanal einbringen. Leicht wieder zu entfernen. Mehr erfahren
     
  13. Asphaline temp

    Asphaline temp

    BECHT

    Gebrauchsfertige Paste zur temporären Füllung gangränöser Wurzelkanäle als selbststerile Barriere zum Schutz vor Reinfektionen aus der Mundhöhle. Geschmacksneutral. Leichte Applizierbarkeit, einfache Entfernbarkeit. Gute Adhäsion am Dentin. Röntgenopak. Enthält Jodpolymer. Paraformaldehyd- und eugenolfrei. Mehr erfahren
     
  14. Calxyl Suspension

    Calxyl Suspension

    OCO

    Calciumhydroxid-Suspension zur Wurzelkanaldesinfektion sowie zum Vermischen mit Calxyl, um die gewünschte Konsistenz zu erreichen. Bereits eingestellt auf pH-Wert von Calxyl, daher keine Verpuffung der Alkalität. Mehr erfahren
     
  15. control

    control

    La Maison Dentaire

    Calciumhydroxid-Paste für direkte Pulpenüberkappungen, Pulpen-Kürettage und Pulpotomien. Kavitätenschutz, Sekundärdentinbildung, temporäre Einlage in der Wurzelkanaltherapie, periapikale Zysten, Abszesse und Wunden, Wurzelresorption und Apexfication. pH-Wert >12, röntgensichtbar. Mehr erfahren
     
  16. Gangraena-Merz N

    Gangraena-Merz N

    MERZ

    Wurzelkanalfüllpaste auf Calciumhydroxid-Basis nach Vitalextirpation, nach Entfernung einer gangrösen Pulpa als temporäre Wurzelkanaleinlage oder als permanente Wurzelkanalfüllung (Sealer) in Kombination mit Guttapercha-Stiften. Mehr erfahren
     
  17. Ledermix Calciumhydroxidpaste

    Ledermix Calciumhydroxidpaste

    RIEMSER

    Gebrauchsfertige Paste in der Applikationsspritze zur Anwendung bei indirekter und direkter Überkappung der Pulpa und zur temporären Einlage in den Wurzelkanal, röntgensichtbar. Mehr erfahren
     
  18. Ledermix Paste

    Ledermix

    RIEMSER

    Paste und Dentalpulver zur raschen und sicheren Schmerzbefreiung. Für die temporäre, direkte und indirekte Pulpenüberkappung. Ledermix Paste dient zusätzlich als medikamentöse Zwischeneinlage bei jeder Art und Methode der Wurzelkanalbehandlung. Arzneimittel sind von Rückgabe und Umtausch ausgeschlossen. Mehr erfahren
     
  19. roeko Calciumhydroxid Plus Spitzen

    roeko Calciumhydroxid Plus Spitzen

    COLTENE

    Temporäre Einlage bei Wurzelkanalbehandlungen. Die Spitzen setzen Calciumhydroxid frei und haben eine lange Depotwirkung. Leichtes Einbringen, rückstandsfreie Entfernung. Länge ≥ 28 mm. Mehr erfahren
     
  20. Acroseal

    Acroseal

    septodont

    Eugenolfreier, röntgensichtbarer Wurzelkanal-Sealer. Unlösliche Epoxidharzmatrix mit Calciumhydroxid fördert die periapikale Heilung. Mit hervorragenden Versiegelungseigenschaften an den Kanalwänden und allen Guttapercha-Obturationstechniken kompatibel. Mehr erfahren
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5