Füllungen, prov. K+B Material 646 Produkte

pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  1. Rebilda LC

    Rebilda LC

    VOCO

    Lichthärtendes, röntgenopakes Stumpfaufbausystem. Mehr erfahren
     
  2. Formkappen

    Formkappen

    Peridenta

    Nach Dr. C. M. Schmidt. Matrizen zur Herstellung von Stumpfaufbauten im direkten Verfahren: Die passende Kappe auswählen (evtl. beschneiden), mit Stumpfaufbaumaterial füllen und über den Wurzelstift schieben. Nach der Aushärtung des Materials die Formkappen abziehen, ggf. den Überschuss entfernen. Die Kappen sind lichtdurchlässig, so dass auch lichthärtende Composites verwendet werden können. Sterilisierbar. Mehr erfahren
     
  3. M+W SELECT PERMAPLAST LH HYBRID

    M+W SELECT PERMAPLAST LH HYBRID

    M+W

    Lichthärtendes röntgenopakes Feinpartikel-Hybridcomposite für Restaurationen der Klassen I bis V in VITA-Farben. Gesamtgehalt an Füllstoffen: 83 Gew.-%, 75 Vol.-%. Vorteile: klebfreie Konsistenz, hohe Festigkeit und Abrasionsresistenz, sehr gute Farbstabilität, gute Polierbarkeit. Mehr erfahren
     
  4. Filtek Supreme XTE Intro Kit Kapseln

    Filtek Supreme XTE

    3M

    Universal-Composite basierend auf der innovativen Nanotechnologie der 2. Generation. Die kleinen Nano-Füllpartikel verleihen Filtek Supreme XTE die exzellenten mechanischen Eigenschaften eines Hybrid-Composites und gleichzeitig ästhetische Eigenschaften eines Mikrofüller-Composites. Daraus resultieren: • eine exzellente Ästhetik • Minimierung von Verfärbungen durch dichte Oberfläche • klebt nicht am Instrument • universell einsetzbar im Front- und Seitenzahn (Füllungsklassen I-V) • hohe Standfestigkeit • Fluoreszenz wie natürliche Zähne • sehr gute Modellierfähigkeit • hohe Abrasionsstabilität • sehr gute Polierbarkeit und sehr gute Glanzbeständigkeit. Die innovative Methode der Farbbestimmung ermöglicht eine einfache Farbermittlung für ästhetisch hochwertige Füllungen. Mehr erfahren
     
  5. Polycarbonat-Kronen/Ion-Kronen

    Polycarbonat-Kronen/Ion-Kronen

    3M

    Verbinden sich mit kunststoffhaltigen Füllungsmaterialien. Mehr erfahren
     
  6. Alloy Primer

    Alloy Primer

    KURARAY

    Alloy Primer ist ein Mittel zur Konditionierung von Metall und wird verwendet, um die Haftfähigkeit von Kunststoffen und Acryl an Gold, Titan und anderen Dentallegierungen zu ermöglichen. Ein Verzinnen der Metalloberflächen ist nicht mehr erforderlich, da der Alloy Primer bereits beste Haftkräfte zum Adhäsiv herstellt. Der so hergestellte chemische Haftverbund bedingt eine optimale Haftung von Composite-Kunststoffen an allen Metalllegierungen, so dass er auch bei der Reparatur von Frakturen in Praxis und Labor Verwendung findet. Die Anwendung ist einfach und wirtschaftlich: eine dünne Schicht auf die aufgeraute oder sandgestrahlte und gereinigte Oberfläche auftragen und 5 Sek. einwirken lassen und mit gewohnter Adhäsivtechnik fortfahren. Mehr erfahren
     
  7. Alloy Primer

    Alloy Primer

    KURARAY

    Alloy Primer ist ein Mittel zur Konditionierung von Metall und wird verwendet, um die Haftfähigkeit von Kunststoffen und Acryl an Gold, Titan und anderen Dentallegierungen zu ermöglichen. Ein Verzinnen der Metalloberflächen ist nicht mehr erforderlich, da der Alloy Primer bereits beste Haftkräfte zum Adhäsiv herstellt. Der so hergestellte chemische Haftverbund bedingt eine optimale Haftung von Composite-Kunststoffen an allen Metalllegierungen, so dass er auch bei der Reparatur von Frakturen in Praxis und Labor Verwendung findet. Die Anwendung ist einfach und wirtschaftlich: eine dünne Schicht auf die aufgeraute oder sandgestrahlte und gereinigte Oberfläche auftragen und 5 Sek. einwirken lassen und mit gewohnter Adhäsivtechnik fortfahren. Mehr erfahren
     
  8. M+W SELECT GLASFILL

    M+W SELECT GLASFILL

    M+W

    Wasseranmischbarer Glas-Ionomer-Zement für Füllungen der Klasse I, III und V sowie für Milchzahnfüllungen, schnellhärtend. Optimaler Haftverbund zur natürlichen Zahnsubstanz ohne zusätzlichen Haftvermittler. Sehr gute Abrasionsbeständigkeit. Farbe universal/hellgelb (LY). Mehr erfahren
     
  9. iBond Universal Intraoral Repair

    iBond Universal Intraoral Repair

    Kulzer

    Für die intraorale Reparatur von Füllungsfrakturen oder Absplitterungen in nur einer Sitzung. Restaurationen mit Zirkonoxid, Edelmetallen, NEM und Compositen/Compomeren können einfach und schnell mit nur einer Schicht iBond Universal repariert werden. Silikatkeramik wird zusätzlich mit iBond Ceramic Primer befestigt. Mehr erfahren
     
  10. LuxaBond Universal

    LuxaBond Universal

    DMG

    Dualhärtender 2-Flaschen-Haftvermittler. Geeignet als Adhäsiv auf Schmelz und Dentin mit der Self-Etch-, Total-Etch- oder Selective-Etch-Technik in Kombination mit dual-, selbst- oder lichthärtenden Composites (z. B. PermaCem Universal, LuxaCore Z-Dual, EcuSphere). Mehr erfahren
     
  11. PermaCem Universal

    PermaCem Universal

    DMG

    Adhäsiver Composite-Zement für die universelle Befestigung. Bietet starken Halt für die vielseitige Zementierung indirekter Restaurationen aus Keramik, Metall- und Metalllegierungen sowie Compositen. Die hohe Abrasionsbeständigkeit sorgt für eine zuverlässig gute Randqualität und unterstützt die Langlebigkeit der Restaurationen. Besonders leichte Überschussentfernung, röntgenopak, hohe Farbstabilität und optimale Fluoreszenz. Zu verwenden mit dem LuxaBond Universal Haftvermittler. Mehr erfahren
     
  12. G-aenial Universal Injectable

    G-aenial Universal Injectable

    GC

    Universal-Restaurationscomposite mit außerordentlicher Festigkeit und Widerstandsfähigkeit für langlebige ästhetische Restaurationen. Indikationen: für direkte Restaurationen von Kavitäten der Klassen I, II, III, IV und V, Fissurenversiegelung, Versiegelung hypersensitiver Bereiche, Reparatur (in)direkter ästhetischer Restaurationen, temporärer Kronen und Brücken, defekter Ränder bei Rändern im Zahnschmelzbereich, Ausblocken von Unterschnitten, Liner oder Basis. Die Umsetzung von Kronen und Brücken, Inlays und Veneers im indirekten Verfahren in Kombination mit den Komponenten Gradia oder Gradia Plus. Schienen von Zähnen in Kombination mit Glasfasern wie GC everStick. Vorzüge: einzigartige thixotrope Viskosität für optimalen freihändigen Aufbau von Höckern, neue Kanüle für einfaches Ausbringen und zur Vermeidung von unkontrolliertem Nachfließen, mit langer biegbarer Nadel für beispiellos einfachen Zugriff auf schwer erreichbare posteriore Kavitäten, hervorragende Polierbarkeit und Glanzerhaltung. Mehr erfahren
     
  13. TempBond

    TempBond

    Kerr

    Selbsthärtender Zement auf Zinkoxid-Eugenol-Basis, der zur Befestigung von provisorischen Kronen, Brücken oder Bissschienen geeignet ist oder zur provisorischen Befestigung von Langzeitrestaurationen. Unidosen eignen sich zum Mitgeben für zu Hause und unterwegs. Mehr erfahren
     
  14. TempBond NE

    TempBond NE

    Kerr

    Eugenolfreier, selbsthärtender Zement auf Zinkoxid-Basis, der zur Befestigung von provisorischen Kronen, Brücken oder Bissschienen geeignet ist oder zur provisorischen Befestigung von Langzeitrestaurationen. Unidosen eignen sich zum Mitgeben für zu Hause und unterwegs. Mehr erfahren
     
  15. Harvard Restore

    Harvard Restore

    HARVARD

    Universelles, lichthärtendes Mikrohybrid Composite. Für Front- und Seitenzahnfüllungen, nichtklebrige Konsistenz, geringe Abrasion, gute Polierbarkeit, zahnähnliche Fluoreszenz. Mehr erfahren
     
  16. Harvard InterLock ONE

    Harvard InterLock ONE

    HARVARD

    Universal Adhäsiv für alle Adhäsivtechniken geeignet. Hohe Haftkraft an Schmelz und Dentin bei nur einer dünnen Schicht. Wirksame Randabdichtung für geringes Risiko postoperativer Sensibilitäten. Mit Verwendung des Harvard InterLock ONE Self Cure Activator kann das Adhäsiv auch chemisch ausgehärtet werden. Mehr erfahren
     
  17. Harvard RestoreFlow

    Harvard RestoreFlow

    HARVARD

    Universelles, fließfähiges, lichthärtendes Mikrohybrid Composite. Für Front- und kleine Seitenzahnfüllungen sowie als Kavitätenliner, fließfähige Konsistenz, gute mechanische Eigenschaften, zahnähnliche Fluoreszenz, kontrollierte Fließfähigkeit. Mehr erfahren
     
  18. Composi-Tight 3D Fusion Wedge

    Composi-Tight 3D Fusion Wedge

    Garrison Dental Solutions

    Der 3D Fusion Ultra Adaptive Wedge verfügt über ein zum Patent angemeldetes Design, das eine Soft Face Ummantelung mit einem festen Kern und fortschrittlichen mechanischen Eigenschaften verbindet, sodass ein Keil mit verbesserter Anpassung an interproximale Unregelmäßigkeiten entsteht. Weiche retentive Lamellen klappen beim Einführen des Keils mühelos um und stellen sich wieder auf, wenn sie den interproximalen Raum verlassen haben. Die ultra-anpassungsfähigen Keile passen zu jeder Matrize. Mehr erfahren
     
  19. Mira-Dapp

    Mira-Dapp

    Hager & Werken

    Einmal-Dappenbehälter mit Tray. Sparsamer Verbrauch teurer Materialien, Schutz vor Verdunstung und Lichteinfluss, hygienisch, übersichtlich und platzsparend, verschiedene Flüssigkeiten pro Tray platzierbar, Applikator steht aufrecht im Behälter. Mehr erfahren
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5