The wishlist name can't be left blank
ALPRO

WL-clean, WL-cid, WL-dry, WL-Blow

Packungsinhalt
Art.Nr.
56357_configurable
Hersteller-Nr.
Ab 24,50 €
Beschreibung
Reinigungs- und Desinfektionssystem für die manuelle Aufbereitung der Innenflächen von Hohlkörperinstrumenten wie z.B. Turbinen, Hand- und Winkelstücke oder Airscaler. Das WL-System baut sich wie folgt auf: Schritt 1: Reinigung mit WL-clean: alkoholfreie und aldehydfreie Reinigungslösung. Schritt 2: Desinfektion mit WL-cid: wirkt bakterizid inkl. TBC und MRSA, levurozid und begrenzt viruzid PLUS im DVV-Carriertest (2012), mit unbehüllten Adeno-, Rota- und Noroviren sowie alle behüllten Viren. Testung mit BVDV, Vaccinia, Adeno sowie im Praxistest (Phase 3), in Kombination mit WL-clean an MS2-Phagen (Surrogat für Polio- und Noroviren), viruzid (WL-clean + WL-cid in Kombination) im Carriertest 2012 Polio = high level = voll viruzid nach RKI, Geprüft nach DIN EN ISO/TS 15883-5. Wirkstofflösung VAH/DGHM zertifiziert. Schritt 3: Trocknen/Ausblasen mit WL-dry/WL-Blow: WL-dry: Medizinisch reines Trocknungsspray zur schnellen Trocknung und Reinigungsunterstützung. WL-Blow: Die Ausblasvorrichtung mit integriertem Luftmengenbegrenzer dient zum Ausblasen, Trocknen und zur Reinigungsunterstützung nach der Anwendung von WL-clean/WL-cid (Reinigung/Desinfektion). WL-Blow ist vorgesehen für die Anwendung im Aufbereitungsraum und kann an die vorhandene ölfreie Trockenluftanlage (der Anschluss eines Bakterienfilters wird empfohlen) angeschlossen werden. Bitte beachten Sie, dass eine zusätzlich Pflege mit einem Ölspray notwendig ist. Bitte beachten Sie zur korrekten Aufbereitung die aktuelle SAA gem. der gültigen KRINKO-Empfehlung von Alpro.
Downloads
Sicherheitsdatenblatt 1
Sicherheitsdatenblatt 2
Sicherheitsdatenblatt 3
06042 - 88 00 88
Mo, Di, Do 7.30 - 17.30 Uhr
Mi 7.30 - 17.00 Uhr
Fr 7.30 - 16.00 Uhr