M+W Dental geht nach Frankreich

Büdingen, 13. Juni 2008

 

M+W Dental, der führende Dentalversandhändler in Europa, expandiert weiter: Nachdem das Unternehmen seine Geschäftstätigkeiten in Ost- und Zentraleuropa erfolgreich vorangetrieben hat, fällt nun der Startschuss für Frankreich.

Im Zentrum der Aktivitäten steht der M+W WebShop, der sich bereits in Deutschland, Österreich und der Schweiz bei Zahnärzten, Assistentinnen und in Dentallaboren großer Beliebtheit erfreut. Seit dem 10. Juni ist der M+W WebShop auch unter www.mwdental.fr online und ermöglicht französischen Zahnärzten schnelle und bequeme Bestellvorgänge per Mausklick. Darüber hinaus können auch die Kunden in Frankreich von den bekannten M+W Vorteilen profitieren: breites Produktspektrum, kompetente Produktberatung, sprichwörtlich günstige M+W Preise und ein Top-Lieferservice. Unterstützt wird das Online-Angebot unter anderem durch die M+W Minikataloge in französischer Sprache.

Markus Bleher, Bereichsleiter Vertrieb & Marketing bei M+W Dental, ist vom Erfolg der neuen Plattform überzeugt: "Der M+W WebShop ist in Deutschland bereits überaus erfolgreich und konsequent auf zeitsparende Bestellprozesse hin aufgebaut worden. Jetzt sollen auch die Zahnärzte in Frankreich diesen Service nutzen können – und da die Menschen in Frankreich eine noch höhere Internetaffinität besitzen, stellt diese Kombination aus unserer Sicht den perfekten Weg für den Einstieg in den französischen Markt dar."

 

Pressekontakt
Petra Rinker, Assistentin der Geschäftsführung
Tel.: 0 60 42-88 00 54
Fax: 0 60 42-88 00 474
petra.rinker(at)mwdental.de

 

 

M+W Dental ist das größte Versandhandels-Unternehmen für dentale Verbrauchsgüter in Europa. Das Unternehmen mit Sitz in Büdingen bei Frankfurt bearbeitet mit knapp 200 Mitarbeitern rund 200.000 Aufträge im Jahr. Zu den Kunden gehören schwerpunktmäßig Zahnärzte und Dentallabore.