Fachinformatiker/in Systemintegration


Wenn Du früher den PC zum Laufen bekamst, wenn andere längst aufgegeben hatten, steckt in Dir sicher das Potential, was wir brauchen. Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Umgebungen. Als Dienstleister im eigenen Haus richtest Du diese Umgebungen entsprechend den jeweiligen Anforderungen ein und betreibst bzw. verwaltest sie. Bei uns lernst Du die Bereiche Netzwerk und Infrastruktur von A-Z kennen, insbesondere den Umgang mit Routern, Switchen, Mail, Web- und Datenbankservern, außerdem viele Schnittstellen zu SAP Systemen. In diesem Job bist Du oft die „Feuerwehr“ und musst IT-Probleme im Nu beheben.

Du bist Profi in Sachen PC und hast eine starke Affinität zur IT? Du hast Interesse an technischen Zusammenhängen und die Fähigkeit zu logischem Denken? Du kannst im Team arbeiten, aber übernimmst auch gerne eigenständig kleinere Projekte?

Dann geht es hier für Dich weiter!


Ausbildungsdauer:

3 Jahre, mit der Option einer Verkürzung auf 2,5 Jahre

Schulische Voraussetzungen:

Hochschul- oder Fachhochschulreife