Bone Management 3 Produkte

pro Seite

  1. Master-Pin-Control

    Master-Pin-Control

    Meisinger

    Das Bone Management System Master-Pin-Control wurde speziell für die Fixation von resorbierbaren und nicht resorbierbaren Membranen sowie Titan Membranen entwickelt. Da die Pins über ein zusätzliches Mini-Gewinde verfügen, sind sie ein Hybrid aus Schraube und Pin. Durch das Gewinde vergrößert sich der Durchmesser des Nagels und bietet somit deutlich mehr Stabilität. Außerdem lässt sich der Pin dank des Gewindes und eines einzigartigen Kopf-Designs sicher und leicht entfernen, gerade nach einer erfolgreichen Einheilungszeit. Mit seiner scharfen Spitze und dem sehr stabilen Schaft lässt er sich sehr einfach in den kortikalen Knochen einbringen. Mehr erfahren
     
  2. Crest-Control

    Crest-Control

    Meisinger

    Horizontal Bone Spreading System, das die vorbestimmbare und minimalinvasive horizontale Verbreiterung des Kieferkamms insbesondere im distalen Unterkiefer ermöglicht. Mit dem völlig neuartigen Horizontal-Spreader kann der Kieferkamm einfach und schnell um bis zu 5 mm verbreitert werden. Anschließend kann noch während der Mineralisierungsphase ein Implantat aller gängigen Systeme in das verbreiterte Segment eingesetzt werden, dessen Osteointegration durch die hochpotenten körpereigenen Wachstumsfaktoren des entstandenen Kallus deutlich beschleunigt wird. Mehr erfahren
     
  3. Trepane

    Trepane

    Meisinger

    Zum präzisen und einfachen Erstellen von zylindrischen Knochentransplantaten sowie zur Knochenentnahme in allen Bereichen der dentalen Praxis. Durch die gut erkennbare Tiefenmarkierung der Instrumente im Abstand von jeweils 2 mm kann beim Einsatz jederzeit leicht und sicher die Frästiefe abgelesen werden. Die Wärmeentwicklung im Arbeitsfeld bleibt dabei apikal durch die gespreizte Verzahnung und radial durch die großen Langlochfenster sehr gering. Die großen Fenster ermöglichen zudem das leichte Ausstoßen der Knochenprärarate. WST-Schaft. Mehr erfahren
     
pro Seite