Bonding-Systeme 63 Produkte

pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. M+W SELECT PERMABOND

    M+W SELECT PERMABOND

    M+W

    Lichthärtender Einkomponenten-Haftvermittler für die Total-Etch-Technik. Schnelle und sichere Verarbeitung durch einmaliges Auftragen. Sehr gute Oberflächenbenetzung sorgt für einen optimalen Haftverbund auf Schmelz und Dentin. Mit allen lichthärtenden Composites anzuwenden. mehr dazu
     
  2. M+W SELECT PERMABOND UNIVERSAL

    M+W SELECT PERMABOND UNIVERSAL

    M+W

    Lichthärtendes Bondingmaterial für alle lichthärtenden Compositematerialien. Es wirkt selbstätzend, kann aber auch in der bewährten Total-Etch-Technik mit separatem Ätzvorgang angewendet werden. Hervorragende Haftwerte an Schmelz und Dentin, optimale Viskosität und Thixotropie für eine absolut homogene Adhäsiv-Schicht. Keine Kühlschranklagerung erforderlich. mehr dazu
     
  3. M+W SELECT PERMABOND SE

    M+W SELECT PERMABOND SE

    M+W

    Selbstätzender, lichthärtender Ein-Komponenten-Haftvermittler für Schmelz und Dentin. Auf Wasser-Ethanol-Basis, für alle lichthärtenden Composites und Compomere. Sehr kurze Verarbeitungszeit, da das Bonding nur 1 x aufgetragen wird: 10 Sek. auftragen, 20 Sek. einwirken lassen, 5 Sek. verblasen und 10 Sek. belichten = nur 45 Sek. Hohe Haftwerte durch selbstätzende Haftmonomer-Technologie. Vermeidung von postoperativen Sensibilitäten aufgrund der Self-etch-Technik. mehr dazu
     
  4. Adper Prompt L-Pop

    Adper Prompt L-Pop

    3M

    Selbstätzendes, vorportioniertes Ein-Schritt-Adhäsiv. Die L-Pop-Version lässt sich leicht aktivieren. Das Adhäsiv hat hervorragende Schmelz- und Dentinhaftwerte und durch die Selbstätzung treten weniger postoperative Sensitivitäten auf. Die hohe Viskosität ermöglicht eine gleichmäßigere Schichtung. Haftvermittler für alle rein lichthärtenden Composites und Compomere. mehr dazu
     
  5. Adper Scotchbond 1 XT

    Adper Scotchbond 1 XT

    3M

    Lichthärtendes 1-Flaschen-Adhäsiv auf Wasserbasis für Schmelz und Dentin. Zuverlässiger Verbund nach nur einmaligem Lichthärten zu Composites, Compomeren, Keramik und Metallen. Eignet sich auch zur Desensibilisierung überempfindlicher Zahnhälse. Auf Basis der innovativen Nanotechnologie hergestellt. Anzuwenden mit einer separaten Phosphorsäureätzung. mehr dazu
     
  6. Adper Scotchbond Multi-Purpose

    Adper Scotchbond Multi-Purpose

    3M

    Haftet an Dentin und Schmelz auch im feuchten Milieu. Lichthärtend. mehr dazu
     
  7. Scotchbond Universal Adhäsiv Bulk L-Pop

    Scotchbond Universal Adhäsiv

    3M

    Scotchbond Universal Adhäsiv ist ein selbstätzendes 1-Komponenten-Adhäsiv. Es bietet sehr gute Haftwerte an Schmelz und Dentin. Anwendbar in den drei gängigen Techniken (selbstätzend, selektive Schmelzätzung, Etch& Rinse). Geeignet für alle direkten und indirekten Indikationen. Ideal als Adhäsiv für den adhäsiven RelyX Ultimate Zement (kein Aktivator für die Dualhärtung notwendig). Für die Verwendung anderer adhäsiver Zemente ist ein Aktivator (für die Dualhärtung) erhältlich. Enthält Primer für alle indirekten Materialien. So gut wie keine post-operativen Sensitivitäten. mehr dazu
     
  8. Visio Bond

    Visio Bond

    3M

    Haftvermittler zwischen Keramik- oder Composite-Restaurationen und einem Composite-Füllungsmaterial bei intraoraler Reparatur unter Verwendung eines Beschichtungsstrahlmittels und einer Silanlösung. mehr dazu
     
  9. One Coat 7.0

    One Coat 7.0

    COLTENE

    Selbstätzendes, lichthärtendes Einkomponenten-Adhäsiv der siebten Generation. Primer und Bond in einer Komponente - der hervorragende Haftverbund auf Schmelz und Dentin. Nur eine Komponente spart Zeit und verhindert Verwechslungen. Schnelle Applikation in 35 Sekunden, kein wiederholtes Auftragen und Warten nötig. Keine acetonbasierenden Lösungsmittel, die sich schnell verflüchtigen können. Die Nano-Technologie erzeugt eine homogene Bond-Schicht. Verbesserte mechanische Festigkeit, Abrasionsbeständigkeit und Randschluss. One Coat 7.0 zeigt hervorragende Scherhaftfestigkeitswerte auf Schmelz und Dentin. Die ausgezeichnete Randdichtigkeit minimiert postoperative Sensibilität. One Coat 7.0 ist auf seine antibakterielle Wirkung geprüft. mehr dazu
     
  10. One Coat 7 Universal Intro Kit

    One Coat 7 Universal

    COLTENE

    Lichthärtender Ein-Komponenten-Haftvermittler, anwendbar in selbstätzender, selektiv ätzender oder Total Etch-Technik. Direkte und indirekte Restaurationen, Dual-Härtung mit Aktivator, bis zu 300 Anwendungen pro Flasche, beste Haftwerte auf Dentin und Schmelz mit Self-Etch-Technik. mehr dazu
     
  11. One Coat Bond

    One Coat Bond

    COLTENE

    Ein-Komponenten- und Ein-Schicht-Universal-Adhäsiv, gelartige Konsistenz. Es wird nur ein Tropfen benötigt - auch bei großen Kavitäten. Das ermöglicht ca. 100 Anwendungen pro Spritze. Zeitsparend, da nur 10 Sekunden Lichthärtung erforderlich. Aceton- und ethanolfrei. One Coat Bond enthält kein Lösungsmittel, das verdunstet. mehr dazu
     
  12. One Coat Self-Etching Bond

    One Coat Self-Etching Bond

    COLTENE

    Selbstätzendes, lichthärtendes Bondingsystem mit Primer und Bond. Einmaliges Applizieren von Primer und Bond für höchste Haftkraft an Schmelz und Dentin. Keine postoperativen Sensibilitäten, frei von jeglichen organischen Lösungsmitteln, universell einsetzbar auf trockener und feuchter Zahnsubstanz, für alle direkten und indirekten Applikationen verwendbar mehr dazu
     
  13. A.R.T. Bond

    A.R.T. Bond

    COLTENE

    Klassisches, lichthärtendes Schmelz-Dentin-Bond. mehr dazu
     
  14. Prime&Bond active

    Prime&Bond active

    Dentsply Sirona

    Dank seiner optimalen Balance von hydrophoben und hydrophilen Eigenschaften ermöglicht dieses Adhäsiv eine vollständige Durchdringung und Bedeckung der Zahnhartsubstanzen auch bei unterschiedlichen Feuchtigkeitsgraden. Selbst auf zu feuchtem oder zu trockenem Dentin entsteht ein sicherer Verbund, der aktiven Schutz vor den Hauptursachen von Adhäsionsversagen bietet. Verwendbarkeit bei allen Ätztechniken und allen Indikationen. Praktisch keine postoperative Überempfindlichkeit. Geringe Filmdicke, daher vermindertes Risiko von Pooling und Passungenauigkeiten der Restauration. Entspanntes Arbeiten: bis zu 30 Minuten verwendbar im geschlossenen CliXdish, patentierte Formulierung ohne HEMA, TEGDMA und Bisphenol. mehr dazu
     
  15. Prime&Bond XP

    Prime&Bond XP

    Dentsply Sirona

    Universeller, lichthärtender und selbstprimender Haftvermittler für die adhäsive Verbindung von lichthärtenden Füllungsmaterialien auf Compositebasis - mit separater Phosphorsäureätzung anzuwenden. Hohe Haftkraft an Schmelz und Dentin. Dual- bzw. selbsthärtend in Verbindung mit Self-Cure Activator, dadurch auch für die adhäsive Befestigung von indirekten Restaurationen geeignet. mehr dazu
     
  16. Prime&Bond NT

    Prime&Bond NT

    Dentsply Sirona

    Universelles, lichthärtendes Einkomponenten- und Einschicht-Adhäsiv-System für Composites und Dyract Compomere in 2 Varianten erhältlich. Enthält kleinste Nanofüller. Die Teilchengröße beträgt nur 7 Nanometer (7/100.000 Millimeter), so dass die Teilchen auch in engste Dentinkanälchen eindringen können. Einschichtiges Auftragen von Prime&Bond NT wird dadurch möglich. Bei der Variante Unit Dose wird diese einfach in den wiederverwendbaren Halter gesteckt und lässt sich mittels Druck oberhalb der Sollbruchstelle öffnen. mehr dazu
     
  17. Contax

    Contax

    DMG

    Selbstätzendes und selbstkonditionierendes Adhäsivsystem. Lichthärtendes Bonding zur Haftvermittlung von lichthärtenden Füllungsmaterialien (Compositen, Compomeren) auf Dentin und Schmelz. Kein separater Ätzschritt, Primen und Bonden in zwei Schritten, sichere, langlebige Haftung, geringe Filmdicke, verlässliche Demineralisierungstiefe, wasserbasierter Primer, damit techniktolerant, keine postoperativen Sensibilitäten. Durch die zusätzliche Verwendung des Contax-Activators wird aus dem System für lichthärtende Materialien ein System für selbst- und dualhärtende Restaurationsmaterialien. Contax muss auch in Verbindung mit dem Activator immer mit Licht ausgehärtet werden. mehr dazu
     
  18. Ambar universal APS

    Ambar universal APS

    FGM

    Selbstätzendes, lichthärtendes Bonding der 7. Generation. Kann auch als Primer für Metall und Keramik verwendet werden und ist anwendbar mit allen dual-, selbst- oder lichthärtenden Materialien. Dabei überzeugt das Bonding mit ausgezeichneten Haftwerten an Schmelz und Dentin. mehr dazu
     
  19. LuxaBond-Total Etch

    LuxaBond-Total Etch

    DMG

    Dualhärtendes Adhäsivsystem geeignet für die adhäsive Befestigung von Wurzelstiften, indirekten Restaurationen wie Inlays, Onlays, Veneers, Kronen und Brücken sowie für die direkte Füllungstherapie. Exzellente Haftwerte, enthält kein Aceton. mehr dazu
     
  20. Ecosite Bond

    Ecosite Bond

    DMG

    Selbstätzendes, selektiv Schmelz ätzendes und lichthärtendes Etch & Rinse Adhäsiv für direkte Restaurationen aller Kavitätenklassen mit lichthärtenden Compositen. Ganz gleich ob mit vorheriger Phosphorsäure-Ätzung oder im schnellen Self-Etch-Modus. Ecosite-Bond zeigt in jeder Situation sehr gute Haftwerte. mehr dazu
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4