Zubehör für die Kunststofftechnik 60 Produkte

Zubehör für die Kunststofftechnik
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  1. PE-Zuschnitte

    PE-Zuschnitte

    Kulzer

    Polyethylen-Zuschnitte für die Probepressung bei Heißpolymerisaten (z. B. Paladon 65 oder Paladon Ultra) in der Stopftechnik. Größe: 100 x 80 x 0,025 mm. Mehr erfahren
     
  2. GC Optiglaze

    GC Optiglaze

    GC

    Mit Optiglaze bietet GC ein Produkt, mit dem eine ästhetisch glänzende Oberfläche, ähnlich der einer guten Politur, einfach und wirtschaftlich erreicht wird. Anstatt einer zeitaufwendigen, mechanischen Oberflächenbehandlung wird eine hochästhetische Oberfläche nun in zwei kurzen Schritten erreicht: Optiglaze auftragen – polymerisieren – fertig! GC’s einzigartige Nanofüllungstechnik garantiert höchste Abrasionsstabilität, langanhaltenden Glanz und eine sehr hohe Haftkraft. Mehr erfahren
     
  3. Zinnfolie

    Zinnfolie

    Helago

    90 mm breit, ab Stärke 0,20 mm Bleifolie verzinnt. Mehr erfahren
     
  4. M+W SELECT PERMABOND PINK

    M+W SELECT PERMABOND PINK

    M+W

    Rosa Pastenopaker, der bereits einen Haftvermittler enthält. In der Modellgusstechnik deckt er perfekt Retentionen ab, ohne dass das Gerüst vorher mit einem Metall-Primer behandelt werden muss. Das Material wird in einer dünnen Schicht auf den Modellguss aufgetragen und anschliessend lichtpolymerisiert. Mehr erfahren
     
  5. S-U Robusta

    S-U Robusta

    SCHULER-DENTAL

    Messingküvette mit glatter Oberfläche, hoher Passgenauigkeit und langer Lebensdauer. Maße (H x B x T): 69 x 98 x 94 mm. Gewicht: 1,6 kg. Mehr erfahren
     
  6. Metal Primer Z

    Metal Primer Z

    GC

    Haftvermittler, der einen starken Verbund zwischen Metallgerüsten und allen Arten von kunststoffbasierten Materialien schafft. Schnelle und einfache Verarbeitung, permanenter Haftverbund auch im feuchten Umfeld, kann mit allen Dentallegierungen, Kunststoffen und auch mit Zirkon angewendet werden. Mehr erfahren
     
  7. CRB Cera Resin Bond

    CRB Cera Resin Bond

    SHOFU

    Mit CRB Cera Resin Bond System haben Sie die Möglichkeit, verschiedenste Werkstoffe intra- und extraoral sicher und dauerhaft miteinander zu verbinden. Sie können z.B. keramische Restaurationen schnell und rationell mit lichthärtenden Materialien ergänzen. Darüber hinaus verbindet CRB Cera Resin Bond sicher Kaltpolymerisate mit lichthärtenden Verblendkunststoffen sowie verschiedene lichthärtende Verblendkunststoffe miteinander. Der Individualisierung von Prothesenzähnen mit lichthärtendem Verblendwerkstoffen ist ebenfalls keine Grenze gesetzt. Kombinierbar mit der ML Primer Verbundlösung. Mehr erfahren
     
  8. megabond

    megabond

    Zum Anlösen von Kunststoffzähnen. Garantiert optimale Haftung mit allen gängigen Prothesenkunststoffen. Mehr erfahren
     
  9. Unterfütterungsgerät

    Unterfütterungsgerät

    Speiko

    Robustes Unterfütterungsgerät (7,6 x 12,0 x 8,5 cm) zur passgenauen Unterfütterung totaler Prothesen. Durch das Einhand-Verschlusssystem entsteht eine Okklusionsabweichung, die kaum messbar ist. Die sehr stabile Ausführung ist im Aluminiumdruckgussverfahren gefertigt und ist nicht rostend. Das Oberteil ist durch Ziehen des Stiftes abnehmbar. Durch den Einhandverschluss ist ein schnelles Arbeiten möglich. Mehr erfahren
     
  10. Alloy Primer

    Alloy Primer

    KURARAY

    Alloy Primer ist ein Mittel zur Konditionierung von Metall und wird verwendet, um die Haftfähigkeit von Kunststoffen und Acryl an Gold, Titan und anderen Dentallegierungen zu ermöglichen. Ein Verzinnen der Metalloberflächen ist nicht mehr erforderlich, da der Alloy Primer bereits beste Haftkräfte zum Adhäsiv herstellt. Der so hergestellte chemische Haftverbund bedingt eine optimale Haftung von Composite-Kunststoffen an allen Metalllegierungen, so dass er auch bei der Reparatur von Frakturen in Praxis und Labor Verwendung findet. Die Anwendung ist einfach und wirtschaftlich: eine dünne Schicht auf die aufgeraute oder sandgestrahlte und gereinigte Oberfläche auftragen und 5 Sek. einwirken lassen und mit gewohnter Adhäsivtechnik fortfahren. Mehr erfahren
     
  11. CRS Set 20

    CRS Set 20

    Candulor

    Mit diesem Registrierset lässt sich schnell und einfach die Kieferrelationsbestimmung im bezahnten und unbezahnten Kiefer ermitteln. Sogar kleine Korrekturen am Zahnersatz können direkt im Mund vorgenommen werden. Das Set kommt auch bei funktionellen Therapien und prothetischen Maßnahmen zum Einsatz. Zudem eignet es sich speziell für Patienten mit Bewegungsschwierigkeiten und Patienten die viel Platz für die Zunge benötigen. Das Set wird mit einem Verarbeitungsvideo in einer Aluminiumbox versendet. Im Lieferumfang enthalten sind 2 x Registrierplatten klein, 2 x Registrierplatten groß, je 1 x Registrierspitze + Hülse kurz und lang. Mehr erfahren
     
  12. Gradia Composite Primer

    Gradia Composite Primer

    GC

    Lichthärtender Haftvermittler, der die Inhibitionsschicht wiederherstellt. Für eine sichere Haftvermittlung zwischen den Compositeschichten. Mehr erfahren
     
  13. CRS Set 10

    CRS Set 10

    Candulor

    Pfeilwinkel-Registrierung für die Totalprothetik nach McGrane. Mit dem Registrierset kann die gelenkbezügliche Zentrallage des Unterkiefers in der Totalprothetik aufgezeichnet werden. Das Set wird mit einem Verarbeitungsvideo in einer Aluminiumbox versendet. Im Lieferumfang enthalten sind je 1 x Registrierspitze kurz und lang, 1 x Registrierplatte, je 1 x Stützstiftplatte groß und klein, 1 x Schraube + Unterlegscheibe, 1 x Plexiglasplatte und 1 x USB Stick mit Verarbeitungsvideo. Mehr erfahren
     
  14. Nano Varnish

    Nano Varnish

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Einkomponenten-Lack auf der Basis speziell strukturierter Nanopartikel. Durch Nano Varnish wird die Keimanhaftung vermieden. Die extrem dünne Schichtstärke wird durch ein optimiertes Fließverhalten erreicht. Der Haftverbund zum Basiskunststoff ist sehr gut, das Material ist hochgradig transparent. Die Aushärtung kann in allen gängigen dentalen Lichtpolymerisationsgeräten mit einem Spektralbereich von 350-500 nm durchgeführt werden. Mehr erfahren
     
  15. M+W SELECT PROTHESENFINISH PLUS

    M+W SELECT PROTHESENFINISH PLUS

    M+W

    Dieses Produkt dient zum Entfernen von Monomerresten auf dem Zahnersatz und hat eine zusätzliche desinfizierende Wirkung. Es wertet alle prothetischen Arbeiten auf und verleiht einen angenehm frischen Geschmack. Die Arbeiten werden zusätzlich durch einen zurückbleibenden Hochglanz veredelt. Der bekömmliche frische Spearmint Geschmack auf der Prothesenoberfläche vermittelt dem Patienten von Beginn an ein angenehmes Tragegefühl. Anwendung: Aus einer Entfernung von 4 - 5 cm die Fläche einsprühen, kurz einwirken lassen und mit einem weichen Tuch abwischen oder aufpolieren. Mehr erfahren
     
  16. M+W SELECT PERMABOND LAB NEW FORMULA

    M+W SELECT PERMABOND LAB NEW FORMULA

    M+W

    M+W Permabond Lab New Formula ist ein Metall-Primer, der leicht anzuwenden ist. Er muss nur aufgetragen und ca. 1 Minute abgelüftet werden, eine Lichtpolymerisation ist nicht notwendig. Das geruchsneutrale Material kann universell auf allen Metallen angewandt werden und gewährleistet einen dauerhaften Verbund. Mehr erfahren
     
  17. M+W SELECT PERMABOND DENTIN

    M+W SELECT PERMABOND DENTIN

    M+W

    M+W Permabond dentin ist ein lichthärtender dentinfarbener Pastenopaker zum zuverlässigen Abdecken von sichtbaren Klammern und Retentionen im Bereich der künstlichen Zähne. M+W Permabond dentin Adhäsion ist mit einer integrierten Haftkomponente ausgestattet und kommt ohne zusätzlichen Metall-Primer aus. Mehr erfahren
     
  18. Duropont Silan

    Duropont Silan

    Novodent

    Mit dem Duropont-Silan-System bietet sich dem Anwender ein Haftvermittler zur einfachen und problemlosen, dauerhaften randspaltfreien Verbindung der verschiedensten Dentallegierungen mit Kunststoffen. Anwendungen im Labor - Verbindung von: Opaker/Kunststoff mit Metallgerüsten für Kunststoffverblendungen, Prothesenkunststoffen mit Metallklammern, Magnet Attachments usw. Prothesenkunststoffen mit CoCr/CoNi Metallgerüsten. Anwendungen in der Praxis - Verbindung von: Kunststoffzementen mit Metallgerüsten (z.B. Kronen, Brücken und Inlays), Kunststoffzementen mit kieferorthopädischen Metall-Brackets, Reparatur von beschädigten Kronen- und Brückenverblendungen direkt im Mund. Mehr erfahren
     
  19. M+W SELECT EINMALPINSEL

    M+W SELECT EINMALPINSEL

    M+W

    Einmalpinsel-Einsätze zum Auftragen von Opakern, Flüssigkeiten u.v.m. Mehr erfahren
     
  20. Aislar

    Aislar

    Kulzer

    Alginat-Isoliermittel (Gips gegen Kunststoff). Ergibt einen sehr dünnen, glatten und gleichmäßigen Film, der höchste Paßgenauigkeit gewährleistet. Erzeugt glatte Kunststoffoberflächen. Mehr erfahren
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3