Einbettmassen für Vollkeramik 6 Produkte

pro Seite

  1. Hinrivest Press

    Hinrivest Press

    ERNST HINRICHS Dental

    Die phosphatgebundene, graphitfreie Einbettmasse ist für alle Presskeramiksysteme geeignet und speziell für keramische Pressungen konzipiert worden. Darüber hinaus ist die Einbettmasse für alle Lithium-Disilikate und zur Überpressung von Metallgerüsten geeignet. Um Zeit zu sparen kann die Einbettmasse auch im Speed-Verfahren aufgeheizt werden. Die fein fließende, sahnige Konsistenz sorgt für sehr glatte Oberflächen und gute Gussergebnisse. Mit dem Hinrivest Liquid kann die Expansion unter beimischen von destilliertem Wasser gezielt gesteuert werden. Mehr erfahren
     
  2. Initial LiSi PressVest

    Initial LiSi PressVest

    GC

    Kohlenstofffreie, phosphatgebundene Einbettmasse, die speziell für die Presstechnik entwickelt wurde. Nach dem Ausbetten ist eine Behandlung mit Flusssäure oder das Abstrahlen mit Glasperlen, um die Reaktionsschicht zu entfernen, nicht länger notwendig. Die eingebetteten Objekte lassen sich trotz der hohen Einbettmassenfestigkeit dennoch einfach ausbetten. LiSi PressVest ist für das Schnellaufheizverfahren optimiert. Mehr erfahren
     
  3. IPS PressVEST Premium

    IPS PressVEST Premium

    ivoclar vivadent

    Universelle, phosphatgebundene Einbettmasse für Ivoclar Presskeramiken, die konventionell als auch im Speed-Verfahren aufgeheizt werden kann. Eine leicht zu entfernende Reaktionsschicht, glatte Oberflächen und eine hohe Passgenauigkeit zeichnen diese Einbettmasse aus. Unterschiedlich expandierende Materialien, wie gefräste oder gedruckte Objekte aus Wachs und Kunststoff werden durch die hohe Stabilität der Masse ausgeglichen. Mehr erfahren
     
  4. LUKAVest Press LS2

    LUKAVest Press LS2

    Lukadent

    Spezial Speed-Einbettmasse die für alle Presskeramiken - und Lithium-Disilikat Systeme entwickelt wurde. Durch die guten Eigenschaften der Masse entstehen beim Ausbrennen der Muffel keine Risse und vor allem keine störenden Reaktionsschichten auf der Oberfläche des Pressobjektes. Angemischt wird die Masse mit der LUKAVest Premium Anmischflüssigkeit. Mehr erfahren
     
  5. Ceravety Press & Cast

    Ceravety Press & Cast

    SHOFU

    Für die Press-/Press Over- und Gusstechnik, im Speed- Verfahren anwendbar, aber auch konventionell einzusetzen. Die ausgereifte Expansionssteuerung bewirkt eine ideale Abstimmung zu dem Pressmaterial und dem Gussobjekt. Hierbei werden sehr glatte Oberflächen mit herausragender, gleichbleibender Passung erzeugt. Die Einbettmasse ist einfach und schonend auszubetten und bewirkt somit geringe Spannungen im Gussobjekt mit dünnen Wandstärken. Bei der Überpresstechnik werden Objekte aus Metall, Zirkoniumoxid oder Keramik einfach mit eingebettet. Bei der Verarbeitung von Lithium-Disilikat erzeugt Ceravety Press & Cast nachweislich sehr geringe Reaktionsschichten und bildet somit eine ideale Symbiose für präzise und zeitsparende Prozessabläufe. Mehr erfahren
     
pro Seite