Labor-News 69 Produkte

Labor-News
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  1. ZPS Platten

    ZPS Platten

    Baumann Dental

    Stützstiftregistrat. mehr dazu
     
  2. David xf-Kolinsky Keramikpinsel

    David xf-Kolinsky Keramikpinsel

    LABiONiQ

    Naturhaarpinsel mit extrafeiner und langer Spitze für grazilste Keramikmodellationen. Das vergrößerte Haarvolumen sorgt für mehr Festigkeit in der Pinselspitze. Das optimierte Wasserreservoir führt zu einer guten Regulierung der Feuchtigkeit von Pinselspitze zu Keramik. mehr dazu
     
  3. wet tray master Liquid

    wet tray master Liquid

    LABiONiQ

    Anmischplatte aus Glas mit optimierten Befeuchtungsstreifen. Die angemischte Keramik bleibt ideal feucht und verwässert nicht. Durch die flachen Mulden des herausnehmbaren Keramikeinsatzes können Liquids, Glasurmassen oder Malfarben gut und individuell bearbeitet werden. mehr dazu
     
  4. BLACKPADmaster

    BLACKPADmaster

    LABiONiQ

    Ergonomische Anmischplatte für Compositemassen. Durch das aufgedruckte Zahnschema können die verschieden Farben gut sortiert und zugeordnet werden. Die Oberflächen des austauschbaren 15-lagigen Pads sind speziell beschichtet und nicht klebend. Ein seitlicher Keramikeinsatz mit vier Mulden für z.B. Modellierflüssigkeiten garantiert ein sauberes Arbeiten. Durch den Deckel kann die Platte licht- und staubdicht verschlossen, sowie als Pinselablage verwendet werden. Das Blackpad wird mit dem Zahnschema-Pad ausgeliefert. mehr dazu
     
  5. Lucy Black Synthetikpinsel

    Lucy Black Synthetikpinsel

    LABiONiQ

    Hochwertige Black-Line Synthetikpinsel. Die schwarzen Synthetikpinsel geben einen guten Kontrast zur angemischten Keramik, liegen angenehm leicht in der Hand und sorgen für ein ermüdungsfreies Arbeiten. mehr dazu
     
  6. stain tray master

    stain tray master

    LABiONiQ

    Malfarbenplatte aus Keramik für ein übersichtliches Aufbewahren und Arbeiten von Keramik-Malfarben. Der Deckel schützt die Farben vor Austrocknung und Staub, zudem kann der Deckel als Pinselablage verwendet werden. Durch die besondere Muldenform mit äußeren abgesenkten Rand lassen sich die Farben individuell dick oder verdünnt verarbeiten. mehr dazu
     
  7. Tetric CAD

    Tetric CAD

    ivoclar vivadent

    Tetric CAD ist ein ästhetischer Composite Block für indirekte Einzelzahnrestaurationen mittels CAD/CAM Technologie. Der Composite Block basiert auf der bewährten Tetric Technologie und ist die digitale Ergänzung zur direkten Füllungstherapie der Tetric Evo-Line für alle CEREC-Anwender. Durch den Chamäleon-Effekt gliedern sich Tetric CAD-Restaurationen optisch und natürlich in die Restzahnsubstanz ein. Die Restaurationen werden nach dem Schleifen poliert und adhäsiv eingegliedert. mehr dazu
     
  8. Simplee Scan Spray

    Simplee Scan Spray

    simplee

    Klassisches Mattierungs - Scan Spray mit einem feinen aber dichten Pulverfilm von 5 µm für den Laboralltag. Trocknet zügig nach dem Auftragen. Durch die erhöhte Dichte auch gut für das Abdecken von Metallrestaurationen geeignet. TiO2 frei. Farbe: weiß. Bitte beachten: Die Preise der Produktlinie Simplee sind nicht rabattfähig und schließen unsere üblichen Auftragsrabatte und sonstigen Sonderrabatte aus. mehr dazu
     
  9. Asiga MAX LCD 3D-Drucker

    Asiga MAX LCD 3D-Drucker

    SCHEU-DENTAL

    Der Asiga MAX LCD ist als Einsteigermodell eine kompakte Desktoplösung und vornehmlich für den Druck von Arbeitsmodellen konzipiert. Er vereint die Bedienerfreundlichkeit des Asiga MAX mit bewährter und wirtschaftlicher LCD-Technologie. LCD steht für “Liquid Crystal Display”, d.h. Flüssigkristallanzeige. 3D-Drucktechnologie mit LCD-Technik basiert auf dem Einsatz von LCD-Displays als Pixelmatrix. Bei diesem Verfahren werden UV-LEDs als Hintergrundbeleuchtung genutzt. Auf der Bauplattform lassen sich bis zu 7 Zahnkränze (hängend) anordnen. Druckzeit: ca. 200 Minuten. Der verbaute RFID-Chip zeigt an, wann das Tray ersetzt werden muss. Er zeichnet sich durch ein drahtloses Netzwerk und interaktive Bedienung über Touchscreen aus. Eine Installation und Einweisung durch SCHEU-DENTAL ist bei diesem Drucker nicht im Preis enthalten, kann aber optional zu einem Pauschalpreis gebucht werden. * Der angegebene Preis für den Drucker versteht sich rein netto, keine Abzüge weiterer Rabatte möglich. Technische Daten: Technologie: LCD, Leistung 12 V/120 W, Spannungsquelle: 100-240 V, Lichtquelle: UV-LED, Wellenlänge: 405 nm, Maße: (B x T x H) 260 x 380 x 370 mm, Bauraum: 121 x 68 x 76 mm, Gewicht: 16,5 kg, xy-Auflösung: 47 μm, Schichtstärke: 25-100 μm (Schichtstärke stufenlos einstellbar mit einer Genauigkeit von 1 μm), Composer Software: lizenzfrei, Systemkonforme Daten: STL, SLC, STM, Systemvoraussetzungen: Prozessor 2,4 GHz, Speicher: 4 GB, Grafik: 256 MB, mind. OpenGL 2,0, Maus: 3-Tastenmaus mit Scrollrad, Netzwerk: Ethernet, WiFi, Freier Festplattenspeicher: 1 GB. mehr dazu
     
  10. IMPRIMO LC Gingiva

    IMPRIMO LC Gingiva

    SCHEU-DENTAL

    Flexibles Harz zur Herstellung von Zahnfleischmasken. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Farbe: rosa Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 2,5 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 60 Shore A mehr dazu
     
  11. Palamat Premium

    Palamat Premium

    Kulzer

    Die nächste Generation des Druckpolymerisationsgeräts in kompakter Form für Kalt- und Heißpolymerisation. Der Palamat Premium mit moderner Bedienoberfläche bietet mit seiner großen Kesselöffnung Platz selbst für große Artikulatoren oder 6 Prothesen bei geringer Stellfläche. Das neue große wassergeschützte LCD-Farbdisplay mit funktionellem Geräte-Oberflächendesign sowie interaktiven Tastern sorgt für eine gute Funktionsübersicht. Technische Daten: Nennspannung: 230 / 240 V, 50 / 60 Hz Maße des Gerätes: 400 x 305 x 300 mm, Innenbehälter (Ø+T): max. 210 mm, Leistungsaufnahme: 650W, Nenndruck: 2 bar, Zeitprogramm: bis zu 10 Std., Temperaturintervalle: 40°C-100°C, Garantie: 1 Jahr. mehr dazu
     
  12. IMPRIMO LC IBT

    IMPRIMO LC IBT

    SCHEU-DENTAL

    Flexibles Harz zur Herstellung von Übertragungsmasken für die indirekte Klebetechnik. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Farbe: transparent Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 2,4 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 80 Shore A mehr dazu
     
  13. Feinstrahlgerät Puna II

    Feinstrahlgerät Puna II

    Wassermann

    Zwei Kammern Feinstrahlgerät für alle gängigen Strahlmittel mit einer langlebigen speziell beschichten Schutzscheibe. Durch ein verbautes Manometer kann der Arbeitsdruck präzise eingestellt werden. Zudem ist der Innenraum dank geschützter LED-Beleuchtung und verbauter Belüftungsmembrane immer gut Ausgeleuchtet und staubfrei. Der Strahlmittelfluss wird per Fußschalter gesteuert. Im Lieferumfang enthalten: 2 m Druckluftschlauch (PVC-Schlauch D = 8 x 6 Gewebe, blau), Puna II inkl. 2 Feinstrahldüsen D = 0,8 mm (blau), D = 1,2 mm (rot), Fußschalter und Netzkabel. Technische Daten: Spannung: 100 - 240 V, 50 / 60 Hz Leistung: 50 W Maße (B x H x T): 384 x 350 x 472 mm Arbeitsdruck: 0,8 - 6 bar Gewicht: 11 kg Schallpegel: 70 dB A Garantie: 1 Jahr mehr dazu
     
  14. IP Lighting 3D

    IP Lighting 3D

    IP Division

    Ermöglicht die Polymerisation von 3D Druck Materialien für die DLP/SLA Anwendung sowie von lichthärtenden Dentalkunststoffen wie z.B. Composite. Die innovative-leistungsstarke UV LED-Technik strahlt ein breites Lichtwellenspektrum aus und bewirkt zusätzlich eine noch schnelle Aushärtung der Materialien, welche in Kombination mit der voll-verspiegelten Aushärtekammer und dem transparenten Glasteller für homogene und effiziente Polymerisationsergebnisse sorgen. Die ein- und ausschaltbare Halogen Leuchte sorgt für einen zusätzlichen Wärmeschub und beschleunigt somit bei bestimmten Materialien die Aushärtezeit. Technische Daten: Spannung: 230 V / 50/60 Hz, Leistung: 160 W, Lichtspektralbereich: 380 – 550 Nm, Maße: H340 x B200 x T400 mm, Beleuchtung: 6 High Power UV LED Module, 1 x 100 Watt Halogen, Gewicht: 10 kg, Garantie: 1 Jahr. mehr dazu
     
  15. Dampfstrahlgerät D-S 100

    Dampfstrahlgerät D-S 100

    Harnisch + Rieth

    Abdampfgerät zur Entfernung von Fetten, Pasten, Wachsen, Klebemitteln oder anderen Rückständen. Das Gerät ist auch zum Ausbrühen geeignet und kann als Wand- oder Tischgerät eingesetzt werden. Der große 2,3 l Kessel wird in nur 4-5 Minuten aufgeheizt, somit ist das Gerät schnell betriebsbereit. Die Wasserversorgung erfolgt über ein großen internen 5 Liter Vorratstank, wobei das D-S 100 A über einen direkten Festwasseranschluss und ein großes Manometer, welches den momentanen Kesseldruck anzeigt verfügt. Sobald der Wassertank fast leer ist, ertönt ein akustisches Signal und die Anzeige beginnt zu leuchten und das Auffüllen kann während des Betriebes erfolgen. Die verbaute Hochdruckpumpe im Gerät saugt das Wasser an und leitet es in den Kessel. Durch eine leistungsstarke Heizung, wird ein konstant starker Dampfdruck erzielt. Der trockene Dampf liegt immer bei 160°C und wird per Fußtaster ausgelöst. Die Nassdampffunktion des Gerätes ist per Taster-Schalter auswählbar und stufenlos regulierbar. Das Handstück ist aus einem wärmeisolierenden Kunstsoff-Vollmaterial hergestellt, zudem wurde der Dampfschlauch mit einem Textilschutzmantel umfasst. An der Frontseite informieren Kontrollleuchten über Heizungsstand, Dampfbereitschaft und eventuellen Wassermangel. Durch die im Gerät verbaute Wasseraufbereitungsanlage kann normales Leitungswasser verwendet werden. Gehäuse aus Edelstahl mit grauweißer Lackierung. Mischungsverhältnis für Entkalkungsmittel 1:10 Technische Daten: Spannung: 220 V Leistung: 2.600 W Maße (B x H x T): 325 x 540 x 305 mm Gewicht: ca. 20 kg Kesselinhalt: 2,3 l Wassertank: 5 l (D-S 100/A + Festwasseranschluss) Dampftemperatur: 165 °C Betriebsdruck: 5 bar Garantie: 1 Jahr mehr dazu
     
  16. IMPRIMO LC Splint

    IMPRIMO LC Splint

    SCHEU-DENTAL

    Methacrylatbasiertes Harz zur Herstellung hochpräziser, transparenter Aufbissschienen und Bohrschablonen. Ohne Verdünnermonomere. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 0,7 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 80 Shore D mehr dazu
     
  17. Wamix-Touch

    Wamix-Touch

    Wassermann

    Die Wamix-Geräte überzeugen durch gute und blasenfreie Anmischergebnisse. Eine einfache Bedienung und extreme Robustheit sorgen zuverlässig für Arbeitserleichterung. Ein Touchscreen und die neu entwickelte Steuerung ermöglichen dem Anwender die relevanten Parameter schnell und einfach über selbsterklärende Symbole festzulegen. Wamix-Touch, der Allrounder ist durch seine leistungsstarke/wartungsfreie Vakuumpumpe und die Drehzahlregelung des Rührwerkes für alle Gipssorten, Einbettmassen und Silikone geeignet. Drei Vakuumstufen sind je nach Anwendung einstellbar. Der Standort ist bei nur einem Stromanschluss sehr flexibel wählbar. Wamix-Touch Injector, eignet sich für das Anmischen von Gipsen. Mit diesem Verfahren wird das Vakuum selbst bei großem Volumen sehr schnell erreicht und spart somit Zeit. Ein weiterer Vorteil ist die Robustheit des öl- und wartungsfreien Vakuumerzeugers. Ein Druckluftanschluss ist erforderlich. Technische Daten: Wamix-Touch Spannung: 100-240 V / 50-60Hz Leistung: 94 W Maße (BxHxT): 195 x 310 x 180 mm Drehzahl: 100 – 550 U/min Vakuum: ca. 120 mbar Mischzeit: 999 Sek. einstellbar Gewicht: 9,3 kg Schallpegel: ca. 80 dB (A) Garantie: 1 Jahr Wamix-Touch Injector Spannung: 100-240 V / 50-60Hz Leistung: 40 W Maße (BxHxT): 195 x 310 x 180 mm Drehzahl: 100 – 550 U/min Vakuum: ca. 100 mbar Mischzeit: 999 Sek. Einstellbar Gewicht: 7,5 kg Schallpegel: ca. 80 dB (A) Garantie: 1 Jahr mehr dazu
     
  18. Simplee Prothesenfinish

    Simplee Prothesenfinish

    simplee

    Glanzspray für Prothesen und Kunststoffe. Sorgt für einen gleichmäßigen seidenmatten Glanz mit Minz-Geruch. Aus ca. 4 – 5 cm Entfernung aufsprühen und mit einem weichen Tuch leicht polieren. Bitte beachten: Die Preise der Produktlinie Simplee sind nicht rabattfähig und schließen unsere üblichen Auftragsrabatte und sonstigen Sonderrabatte aus. mehr dazu
     
  19. M+W SELECT SIOPLAST LAB TRANSPARENT

    M+W SELECT SIOPLAST LAB TRANSPARENT

    M+W

    Additionsvernetztes Kartuschenmaterial. Das transparente Vorwallsilikon ist hervorragend geeignet zur Abformung von WAX-up`s oder teilprothetischen Fertigstellungen. Das Material ermöglicht die Lichtpolymerisation von lichthärtenden K+B Kunststoffen durch den Vorwall und dient auch als einfache Sichtkontrolle bei Komplettierungen von teilprothetischen Fertigstellungen mit Prothesenkunststoffen. Das 1:1 Silikon ist dimensionsstabil, reißfest und verfügt über eine Endhärte von 70 Shore A. mehr dazu
     
  20. MINISTAR S

    MINISTAR S

    SCHEU-DENTAL

    Das kompakte Druckformgerät ist für alle Tiefziehanwendungen in Labor und Praxis geeignet. Die erweiterte Version des MINISTAR S rückt mit einer nutzerfreundlichen Folientastatur und einem großen Display nach. Hier werden nun alle Funktionsparameter zur Überwachung angezeigt. Durch die verbaute Scanner-Technologie lassen sich alle wichtigen Foliendaten wie Heizzeit, Temperatur und Abkühlzeit durch Scannen des Folien-Barcodes direkt in das Gerät übertragen. Der thermisch gesteuerte IR-Strahler erreicht die notwendigen Arbeitstemperaturen innerhalb 1 Sekunde nach dem Programmieren der Heizzeit, dadurch kann die Folie sofort beheizt werden. Die thermostatische Regelung des Strahlers sorgt darüber hinaus für absolut gleichbleibende Temperaturen, unabhängig von Raumtemperatur und Netzspannung. Im ergonomischen Granulatbehälter lagert 1 kg Füllgranulat. Die tiefe, umlaufende Rinne dient zur Aufnahme und Rückführung von überschüssigem Granulat. Technische Daten: Maße (B x H x T): 500 x 210 x 400 mm Leistung: 230 V, 750 W Arbeitsdruck: 0,5 – 4,0 bar Gewicht: 9,0 kg Garantie: 3 Jahre mehr dazu
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4