Verblendkeramik für Keramikblöcke 3 Produkte

Verblendkeramik für Keramikblöcke
pro Seite

  1. VITA AKZENT Plus

    VITA AKZENT Plus

    VITA

    Mit VITA AKZENT Plus Malfarben können Anwender unabhängig vom WAK der Restauration einfach und effizient alle Arten von dentalkeramischen Werkstoffen farblich charakterisieren. Egal, ob sie die Restauration kolorieren, oberflächlich charakterisieren oder fein lasieren wollen. Mit den VITA AKZENT Plus Malfarben gelingt dies leicht und ohne großen Aufwand. Je nach Verarbeitungspräferenz und Einsatzgebiet sind die VITA AKZENT Plus Malfarben als Pulver-Flüssigkeit-Kombination oder als gebrauchsfertige Pasten erhältlich. Die lasierenden Body Stains sowie das Glaze gibt es zusätzlich als Spray. Mehr erfahren
     
  2. HeraCeram Zirkonia

    HeraCeram Zirkonia

    Kulzer

    HeraCeram Zirkonia ist optimal auf den Gerüstwerkstoff Zirkonoxid und dessen WAK von 10,5 abgestimmt. Speziell für die Zirkonoxidverblendung wurde das pastenförmige HeraCeram Zirkonia Adhesive entwickelt. Es sichert den maximalen Haftverbund der Verblendkeramik zum Zirkonoxidgerüst ohne riskantes Abstrahlen der empfindlichen Zirkonoxidoberflächen. Der Adhäsiv-Brand optimiert die Benetzung der Gerüstoberfläche, reinigt das Gerüst und fluoresziert es für ein vitales Leuchten aus der Tiefe. Die HeraCeram Zirkonia Liner schaffen die farbliche Basis. Ihre Kombination aus Chroma und Opazität sorgt für eine optimale Farbgestaltung der Gerüstoberfläche, ohne den Lichtfluss durch das transluzente Zirkonoxidgerüst zu beeinträchtigen. HOCHÄSTHETISCH - reinstes synthetisches Quarzglas verleiht HeraCeram Zirkonia naturidentische optische Eigenschaften SICHER - SLS schützt HeraCeram Zirkonia vor Risswachstum und Abplatzungen (Chipping) und bietet höchste Sicherheit bei der Verblendung von Zirkonoxid. EFFIZIENT - extrem kurze Brennzeiten (1. Dentinbrand in nur 10 Minuten) Identische Brandführung mit HeraCeram. Mehr erfahren
     
  3. Initial Firing Foam

    Initial Firing Foam

    GC

    Die flüssige Brennwatte ist für alle Keramiken der Initial Produktlinie geeignet. Das Material ermöglicht eine stabile Fixierung der Objekte auf den Brenngutträgern und Pins. Es ermöglicht ebenfalls eine verbesserte Wärmeleitung während der Brennzyklen und bleibt selbst dimensionsstabil. Seine cremige Konsistenz ist einfach ins Objekt zu applizieren und nach dem Brennvorgangs wieder genauso einfach zu entfernen. Mehr erfahren
     
pro Seite