3D-Printing Materialien 22 Produkte

pro Seite

  1. 1
  2. 2
  1. Freeprint model

    Freeprint model

    DETAX

    Lichthärtender Kunststoff speziell zur Herstellung von Dentalmodellen geeignet. Die hohen Anforderungen in der Modelltechnik werden durch gute Formstabilität, einer hohen Oberflächenhärte und präzisen Detailwiedergaben erfüllt. Durch eine opake Farbwahl sind die Oberflächenstrukturen und Präparationsgrenzen leicht zu erkennen. Für alle LED Drucker mit einer Wellenlänge von 405 nm. Die UV – Variante ist für alle LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Mehr erfahren
     
  2. Freeprint Cast

    Freeprint Cast

    DETAX

    Lichthärtender Kunststoff zur Herstellung von Gussobjekten in der Präzisionstechnik. Selbst bei größeren Teilen verbrennt das Material rückstandslos. Die Formteile werden mit phosphatgebundenen Standardeinbettmassen eingebettet. Durch die niedrigviskosen Eigenschaften wird die Bauzeit verkürzt und zugleich wenig Material verbraucht. Feine Oberflächenstrukturen werden genau reproduziert. Für LED Drucker mit einer Wellenlänge von 405 nm bzw. UV-Variante für LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Farbe: rot. Mehr erfahren
     
  3. Freeprint Splint

    Freeprint Splint

    DETAX

    Biokompatibler, lichthärtender Kunststoff zur Herstellung von Aufbiss-Schienen sowie Röntgen- und Bohrschablonen für die Implantologie. Eine visuelle Kontrolle im Arbeitsbereich ist durch die transparente Eigenschaft gut möglich. Das Material weist eine hohe Biege- und Bruchfestigkeit auf, ohne spröde zu sein. Der Arbeitsprozess wird durch eine hohe Endfestigkeit gesichert. Niedrigviskose Eigenschaften sparen Material und sorgen für eine leichte Reinigung. Geruchs- und geschmacksneutral. Für LED Drucker mit einer Wellenlänge von 405 nm bzw. UV-Variante für LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Farbe: klar – transparent. Mehr erfahren
     
  4. Freeprint ortho

    Freeprint ortho

    DETAX

    Lichthärtender Kunststoff speziell zur Herstellung von Basisteilen, kieferorthopädischer Apparaturen, Bohr- und Röntgenschablonen sowie Aufbiss- und Fixierungsschienen geeignet. Die hohen Anforderungen in der Dentaltechnik werden durch gute Formstabilität, einer hohen Oberflächenhärte, sowie einer guten Bruch- und Biegefestigkeit ausgeglichen. Geschmacks- und geruchsneutral. Validiertes Verfahren für die Sterilisierung im Autoklaven und Nassdesinfektion. Für LED Drucker mit einer Wellenlänge von 405 nm bzw. UV-Variante für LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Farbe: klar-transparent. Mehr erfahren
     
  5. Freeprint tray

    Freeprint tray

    DETAX

    Lichthärtender Kunststoff speziell zur Herstellung von individuellen Abdruck- und Funktionslöffeln sowie für Basisplatten geeignet. Die hohen Anforderungen in der Dentaltechnik werden durch gute Formstabilität, einer hohen Oberflächenhärte, sowie einer guten Bruch- und Biegefestigkeit ausgeglichen. Geschmacks- und geruchsneutral, zudem für alle Abformmaterialen geeignet. Es ist keine mechanische Nachbearbeitung der Oberfläche nötig. MMA-frei.Für LED Drucker mit einer Wellenlänge von 405 nm bzw. UV-Variante für LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Farbe: grün. Mehr erfahren
     
  6. Freeprint temp

    Freeprint temp

    DETAX

    Lichthärtender Kunststoff speziell zur Herstellung von temporären Kronen und Brücken geeignet. Die hohen Anforderungen in der Dentaltechnik werden durch gute Formstabilität, einer hohen Oberflächenhärte, sowie einer guten Bruch- und Biegefestigkeit ausgeglichen. Eine natürliche Zahnästhetik kann durch die transluzenten Farben leicht erreicht werden. Zudem lassen sich die Druckobjekte leicht charakterisieren. Für alle LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Mehr erfahren
     
  7. Freeprint model T

    Freeprint model T

    DETAX

    Lichthärtender, temperaturbeständiger Kunststoff speziell zur Herstellung von Dentalmodellen in der Tiefziehtechnik geeignet. Die hohen Anforderungen in der Dentaltechnik werden durch gute Formstabilität, einer hohen Oberflächenhärte, sowie einer guten Bruch- und Biegefestigkeit ausgeglichen. Es ist keine mechanische Nachbearbeitung der Oberfläche nötig. Für LED Drucker mit einer Wellenlänge von 405 nm bzw. UV-Variante für LED/UV Drucker mit einem Lichtspektrum von 378 – 388 nm geeignet. Farbe: hellblau. Mehr erfahren
     
  8. FotoDent cast

    FotoDent cast

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Kunststoff auf Methacrylatharz-Basis zur Herstellung ausbrennbarer Gussformteile, wie z.B. Modellgüsse im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385- und 405 nm-LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Technische Daten: Farbe: rot - transparent Dichte: 1,1 - 1,2 g cm³ Viskosität: <0,3 Pa s Nachbelichtungszeit: 10 min unter Schutzgasatmosphäre Elastizitätsmodul: >2000 MPa Biegefestigkeit: >100 MPa Bruchdehnung: 7,5 - 11 % Härte: 80 - 90 Shore D Ausbrennbarkeit Restaschegehalt: ca. 1,5 % Baugeschwindigkeit, Rapid Shape D30: Ø 15,3 mm/h Mehr erfahren
     
  9. FotoDent gingiva

    FotoDent gingiva

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Kunststoff auf Methacrylatharz-Basis zur Herstellung dentaler Zahnfleischmasken im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385 nm LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Technische Daten: Farbe: rosa Dichte: 1,1 - 1,3 g cm³ Viskosität: 1,1 - 1,5 Pa s Nachbelichtungszeit: 10 min unter Schutzgasatmosphäre Zugfestigkeit: 20 MPa Zugdehnung: >100 % Weiterreißfestigkeit: ≥ 15 N mm-1 Härte: ca. 70 Shore D Baugeschwindigkeit, Rapid Shape D30: Ø 15,1 mm/h Mehr erfahren
     
  10. FotoDent IBT

    FotoDent IBT

    DREVE-DENTAMID

    Material auf Methacrylatharz-Basis für DLP-Systeme mit 385 nm LED zur generativen Herstellung von dentalen Übertragungsschienen. Wichtig: FotoDent und Drucker müssen zusammen passen. Die Matrix zur Verarbeitung von FotoDent-Kunststoffen kann der Dentamid-Dreve-Webseite entnommen werden. Technische Daten: Farbe: farblos-transparent, Dichte: ca. 1,05 g/cm³, Viskosität: 0,7 ± 0,2 Pa s: Härte: ca. 80 - 90 Shore A, Zugdehnung (ISO 527): ≥ 45 %. Mehr erfahren
     
  11. FotoDent guide

    FotoDent guide

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Kunststoff auf Methacrylatharz-Basis zur Herstellung dentaler Implantat-Bohrschablonen im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385 und 405 nm LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Technische Daten: Farbe: blau - transparent Dichte: 1,1 - 1,2 g cm³ Viskosität: 0,8 - 0,9 Pa s Nachbelichtungszeit: 10 min unter Schutzgasatmosphäre Elastizitätsmodul: >1700 MPa Biegefestigkeit: >75 MPa Bruchdehnung: 10 - 15 % Härte: 80 - 85 Shore D Baugeschwindigkeit, Rapid Shape D30: Ø 13,8 mm/h Mehr erfahren
     
  12. FotoDent model

    FotoDent model

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Kunststoff auf Methacrylatharz-Basis zur Herstellung dentaler Arbeitsmodelle im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385 und 405 nm LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Technische Daten: Farbe: beige - opak Dichte: 1,1 - 1,2 g cm³ Viskosität: 0,8 - 1,3 Pa s Nachbelichtungszeit: 12 min unter Schutzgasatmosphäre Elastizitätsmodul: >1750 MPa Biegefestigkeit: >85 MPa Bruchdehnung: 11 - 15 % Härte: 80 - 85 Shore D Baugeschwindigkeit, Rapid Shape D30: Ø 15,5 mm/h Mehr erfahren
     
  13. FotoDent tray

    FotoDent tray

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Kunststoff auf Methacrylatharz-Basis zur Herstellung dentaler Abformlöffel im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385 und 405 nm LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Technische Daten: Farbe: grün Dichte: 1,1 - 1,2 g cm³ Viskosität: 1,0 - 1,3 Pa s Nachbelichtungszeit: 12 min. unter Schutzgasatmosphäre Elastizitätsmodul: >1850 MPa Biegefestigkeit: ≥75 MPa Bruchdehnung: ≥ 4 % Härte: 80 - 90 Shore D Baugeschwindigkeit, Rapid Shape D30: Ø 27,1 mm/h Mehr erfahren
     
  14. FotoDent setup

    FotoDent setup

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender Kunststoff auf Methacrylatharz-Basis zur Herstellung kieferorthopädischer Setup-Modelle im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385 und 405 nm-LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Das Material zeichnet sich durch eine hohe Baugeschwindigkeit aus und ist in der Tiefziehtechnik gut verwendbar. Technische Daten: Farbe: maisgelb Viskosität: ca. 1,2 Pa s Biegefestigkeit: >100 MPa Biegedehnung: ca. 6 % Elastizitätsmodul: >2000 MPa Mehr erfahren
     
  15. FotoDent denture

    FotoDent denture

    DREVE-DENTAMID

    Lichthärtender MMA-freier Kunststoff zur Herstellung dentaler Prothesenbasen im 3D-Druckverfahren. Die Aushärtung erfolgt mittels 385 nm-LED-basierter DLP-Systeme (Digital Light Projection-Technologie). Wichtig: FotoDent und Drucker müssen zusammen passen. Die Matrix zur Verarbeitung von FotoDent-Kunststoffen kann der Dentamid-Dreve-Webseite entnommen werden. Technische Daten: Farbe: rosa – transparent, Elastizitätsmodul: >2200 MPa, Biegefestigkeit: >95 MPa, Bruchdehnung: 5 - 7 %, Härte: >85 Shore D. Mehr erfahren
     
  16. IMPRIMO LC Model

    IMPRIMO LC Model

    SCHEU-DENTAL

    Lichthärtendes, methacrylatbasiertes Harz zur Herstellung für hochpräzise Dentalmodelle mit glatten Oberflächen. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 0,7 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 80 Shore D. Mehr erfahren
     
  17. IMPRIMO LC Splint

    IMPRIMO LC Splint

    SCHEU-DENTAL

    Methacrylatbasiertes Harz zur Herstellung hochpräziser, transparenter Aufbissschienen und Bohrschablonen. Ohne Verdünnermonomere. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 0,7 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 80 Shore D Mehr erfahren
     
  18. IMPRIMO LC Impression

    IMPRIMO LC Impression

    SCHEU-DENTAL

    Methacrylatbasiertes Harz zur Herstellung individueller Löffel und Basen für Bissnahmen. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Farbe: neonorange Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 0,8 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 80 Shore D Mehr erfahren
     
  19. IMPRIMO LC Cast

    IMPRIMO LC Cast

    SCHEU-DENTAL

    Rückstandlos ausbrennbares Harz zur Herstellung dentaler Gussobjekte. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle Farbe: rot Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 0,3 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 85 Shore D Mehr erfahren
     
  20. IMPRIMO LC IBT

    IMPRIMO LC IBT

    SCHEU-DENTAL

    Flexibles Harz zur Herstellung von Übertragungsmasken für die indirekte Klebetechnik. Abgestimmt auf 3D-Drucker mit 385 nm Lichtquelle. Farbe: transparent Dichte: ca. 1,1 g/ml Viskosität: ca. 2,4 Pa s Materialhärte nach Aushärtung: ca. 80 Shore A Mehr erfahren
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2