Keramische Schleifkörper 10 Produkte

pro Seite

  1. Keramische Schleifer

    Keramische Schleifer

    Meisinger

    Siliciumcarbid-Schleifer, grün, mittlere Körnung, für Keramik. Edelkorund-Schleifer, rosa, mittlere Körnung, für alle Metallarten. K+B Schleifer, braun, mittlere Körnung, feine Bindung, für Edelmetalllegierungen. K+B Schleifer, blau, mittlere Körnung, aus reinem Aluminiumoxid, für NEM-Legierungen. K+B Schleifer, grün, feine Körnung, weiche Bindung, für Aufbrennkeramik Verblendungen. mehr dazu
     
  2. Spezialschleifer

    Spezialschleifer

    Meisinger

    Für CrCO-Legierungen (NEM, Modellguss), harte Bindung, Körnung: braun = mittel, rosa = grob. mehr dazu
     
  3. Keramische Schleifkörper für Metall und Keramik

    Keramische Schleifkörper für Metall und Keramik

    Busch

    Edelkorund-Schleifer (ALOX), blau, mittlere Körnung, für edelmetallreduziert/-freie Metallarten. Siliciumcarbid-Schleifer (CERA-PLUS), grün, feine Körnung, für Keramik. mehr dazu
     
  4. KERA Keramik-Fräser

    KERA Keramik-Fräser

    Busch

    Aus weißer Hochleistungs-Keramik für Kunststoffe und Zirkonoxid-Gerüste vor dem Sintern. Vorteile: Leichtes Gewicht, glatte Oberflächen und eine gutes Temperaturverhalten. Nicht geeignet für Metalle. Mittlere X-Verzahnung: Zum Ausarbeiten und Formfräsen von Kunststoffen. Grobe GQSR-Verzahnung: Zum Ausarbeiten von weichbleibenden und weichen Kunststoffen. Mit beiden Verzahnungen lassen sich Zirkonoxid-Gerüste vor dem Sintern bearbeiten: Formkorrekturen und Verputzen von Ansatzstellen. mehr dazu
     
  5. Dura-Green-Steine

    Dura-Green-Steine

    Shofu

    Karborundumsteine für splitterfreies Bearbeiten von Keramik, Komposit und Edelmetall. mehr dazu
     
  6. CeraPro

    CeraPro

    edenta

    Abrasiv Trimmer mit Cera Tex Diamant. Der Diamantschleifer für Keramik insbesondere für Presskeramik zur Vorkonturierung und großflächiger Substanzabtragung ohne Hitzeentwicklung. Die grobe Körnung eignet sich zur Bearbeitung größerer Flächen. mehr dazu
     
  7. CeraTec

    CeraTec

    edenta

    Zur Bearbeitung von Hochleistungszirkon mit Härtegraden von bis zu 900 MPa. Für okklusale Flächen ist die Ballform gut geeignet - durch die runde Form ist eine gute Sicht auf die Arbeitsfläche gewährleistet. Für schwer zugängliche Approximalräume eignet sich die Torpedoform. mehr dazu
     
  8. Zirconflex

    Zirconflex

    Jota

    Mit diesen Schleifern wird die Bearbeitung von Zirkonoxid-Restaurationen unglaublich leicht und superpräzise. Sensibles, sicheres und präzises Schleifen möglich. Die einfache Bearbeitung führt zu einem schnellen Abtrag, bei geringem Anpressdruck. Es entstehen keine Microrisse bei der Trockenbearbeitung, deshalb ideal zur Randbearbeitung geeignet. Die Wärmeentwicklung ist gering, kein Funkenschlag. Es wird mit einer niedrigen Drehzahl gearbeitet, die Verschleissfestigkeit ist sehr hoch. Zirkonflex hat einen zentrischen, vibrationsfreien Lauf. mehr dazu
     
  9. Faskut-Schleifsteine

    Faskut-Schleifsteine

    R+R

    Hervorragend zum Ausarbeiten von Kunststoff (Prothetik, K+B-Technik). Aus agglomerierten Schleifstoffen. Ob fein wegnehmen oder grob ausarbeiten, Faskut-Schleifsteine bleiben immer kalt, schmieren nicht und säubern sich selbst. Die Lebensdauer ist enorm! Für Handstück 2,35 mm Schaft. mehr dazu
     
  10. Zurichtstein

    Zurichtstein

    Meisinger

    Aus Siliciumkarbid (grün) in mittlerer Körnung zum Zurichten und Reinigen von Schleifkörpern. mehr dazu
     
pro Seite