SegoSoft/ SegoLabel

SegoSoft/ SegoLabel

SegoSoft/ SegoLabel

Produktbezeichnung
Der Einsatz von SegoSoft ermöglicht die einfache, umfassende und zeitsparende Dokumentation des Aufbereitungsprozesses. SegoSoft ist vollständig medizingeräteherstellerunabhängig! So können beliebig viele Medizingeräte wie z. B. Sterilisatoren, Reinigungs-, Desinfektions- und Siegelgeräte gleichzeitig und ohne Belastung des Personals dokumentiert werden. Die SEGO® Produktfamilie integriert sich so nahtlos in Ihr Hygienekonzept und Ihren gewohnten Arbeitsablauf. Effiziente, gesicherte Prozesse und Kompatibilität zu allen gängigen Praxismanagementsystemen stellen sicher, dass Sie bei der Erfüllung der Hygienevorgaben immer die Zügel in der Hand haben! SegoSoft ist zertifizierte Sicherheit – geprüft und zertifiziert durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). SegoSoft ist ein aktives Medizinprodukt der Klasse IIb. Comcotec bietet den Anwendern von SegoSoft einen umfassenden Software-Wartungs und -Pflegevertrag für eine optimale Kundenbetreuung. Leistungen der Service-Card: • Support per Telefon, Fernwartung (TeamViewer) und E-Mail • SegoSoft Produktupdates • ständige Anpassung der Software an die neuesten Dokumentationsvorschriften • die vom BSI vorgeschriebene Erneuerung der digitalen Unterschrift SegoSoft – Software - die Lösung zur hochautomatisierten und sicheren Dokumentation der Aufbereitung Ihrer Instrumente: • effizient wie kein zweites System • beweisbar sicher • jederzeit erweiterbar Das kann SegoSoft für Sie erledigen: • Dokumentierte Freigabeentscheidung nach den Richtlinien des Robert Koch-Instituts (RKI) • Vollautomatische Dokumentation der Reinigungs- und Sterilisationsvorgänge • Minimale Arbeitsbelastung für Ihr Personal bei der Dokumentation der Instrumentenaufbereitung • Netzwerkfähig und kompatibel zu allen gängigen Geräten und Herstellern Empfohlene Systemvoraussetzung: • Adobe Acrobat Reader, empfohlene Version 11.08 oder höher • MS Windows 7 SP1 • MS Windows 8.1 • Backup-System Bei Verwendung anderer Betriebssysteme kann die Funktionalität von SEGO® im Hinblick auf Datensicherheit und Zugriffsverwaltung eingeschränkt sein. Hardware: • CPU-Taktfrequenz von mind. 2 GHz, empfohlen höher • Arbeitsspeicher mind. 2 GB, empfohlen 4 GB • Grafiksystem SVGA mit 1024 x 768 Bildpunkten, 17-Zoll-Monitor, empfohlen HD 1920 x 1080 • Festplatte mit mind. 64 GB freiem Speicherplatz, empfohlen ab 256 GB • CD-ROM-Laufwerk • Serielle Schnittstelle nach RS 232 C, empfohlen USB-Schnittstelle mit SegoSerial Industrial Grade Converter (in Verbindung mit seriellen Endgeräten) • Internet; Ethernet empfohlen SegoLabel: - die Lösung zur richtlinienkonformen, rückverfolgbaren und eindeutigen Kennzeichnung aufbereiteter Instrumente, die steril beim Patienten zur Anwendung kommen: • vollautomatisch nach jeder Instrumentenfreigabe • einfach und intuitiv Das kann SegoLabel für Sie erledigen: • Etikettendruck nur bei positiv freigegebenen Instrumenten sichert den Aufbereitungsprozess • Vermeidung manueller Eingaben eliminiert Kennzeichnungsfehler. Die SegoSoft-Produkte werden direkt vom Hersteller geliefert. Für die SegoSoft-Software fallen Supportkosten in Höhe von € 215,-/Jahr an, welche vom Hersteller an Sie berechnet werden. Bitte beachten Sie, dass Sie pro einzubindenden Gerät (Sterilisator, Reinigungs-, Siegelgeräte etc.) ein Paket der SegoSoft-Software bestellen.
 
Artikelname / Artikelnummer Variante Einheit Preis Verfügbarkeit Menge
SegoSoft-Software: Art.-Nr.: 459198 SegoSoft Chargen- und Prozessdokumentation, notwendiges Kabel (seriell, USB oder Netzwerk) 1 Pckg. 619,80 €* Loading
SegoLabel: Art.-Nr.: 459199 Software zur Druckersteuerung, - Transfer Etikettendrucker TLP2824 (inkl. USB-Kabel) , 2 Rollen Sandwich Haftetiketten (á 1.000 Stück), 1 Farbtransferband 1 Pckg. 571,40 €* Loading
 
Alles auf die Bestellliste
Produktseite drucken * Alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt und Versandkosten