Hygiene in der Zahnarztpraxis

Datum:

26.02.2020

Uhrzeit:

14 - 18 Uhr

Veranstalter:

M+W Dental GmbH,
Alpro-Medical

Veranstaltungsort:

Erfurt
Hotel Linderhof

Kursgebühr:
*zzgl. MwSt

79 € * pro Person

inkl. einem ALPRO-Hygienepaket mit Hygiene-CD im Wert von € 36,-

Leistungspunkte:

4
Sie erhalten mit Ihrer Teilnahmebestätigung die Bescheinigung über die erlangten Fortbildungspunkte zur Vorlage bei der Zahnärztekammer.

Verfügbarkeit:

Plätze frei

Anmeldeschluss:

12.02.2020

Referenten:

Marcus Altendorf

  • seit 2015 Referent im südlichen Osten zu den Themenbereichen:
    • Infektionsschutz in der Zahnarztpraxis
    • RKI konforme Aufbereitung von Medizinprodukten
    • Wasseraufbereitung im Sinne der Trinkwasserverordnung (TVO 2011), der AWMF Leitlinie 2015 sowie der DIN EN ISO 1988-5/ EN 1717
  • seit 01/2015 Medizinprodukteberater gem. Medizinproduktegesetz (jährliche Aktualisierung)
  • seit 05/2014 Gebietsrepräsentant der Fa. Alpro Medical 

Kursinhalt:

Für Zahnärzte und ZMF.

Im Seminar Hygiene und Desinfektion vermittelt Ihnen der Referent die wichtigsten Punkte hinsichtlich des Thema QM und einer behördlichen Praxisbegehung. Eine exzellente Hygiene ist das Aushängeschild einer gut geführten Praxis und wird von den Patienten erwartet. Allerdings ist es oftmals schwierig, die Empfehlungen und Vorgaben rund um das Thema "Hygiene in der Zahnarztpraxis" richtig umzusetzen, da die Formulierungen in den Vorgaben Spielraum für Interpretationen zulassen.

Wesentliche Themenschwerpunkte:

  • geschlossene Hygienekette nach RKI, DGHM, DAHZ, VAH etc.
  • RKI konforme Aufbereitung von Hand- und Winkelstücken
  • Wasseraufbereitung im Sinne der Trinkwasserverordung (TVO), der AWMF Leitlinie sowie der DIN EN ISO 1988-5/EN 1717
  • Biofilmproblematik in ZBE (zahnärztlichen Behandlungseinheiten)

Alle Teilnehmer erhalten von uns ein Zertifikat und ein ALPRO-Hygienepaket im Wert von € 36,- inklusive einer Hygiene-CD, auf der sich nochmals alle wichtigen Informationen zu den genannten Themen befinden.

Für die Teilnahme an diesem Workshop erhalten Sie 4 Fortbildungspunkte. Die Veranstaltung entspricht den aktuellen Leitsätzen zur zahnärztlichen Fortbildung von KZBV, BZÄK und DGZMK und der Punktebewertung von Fortbildungen von BZÄK und DGZMK.

*zzgl. MwSt