Schutz vor Infektionen

Welche Maßnahmen gibt es?

Um das Infektionsrisiko für das Praxisteam so gering wie möglich zu halten, müssen zwei Arten von Schutzmaßnahmen beachtet werden:
Der direkte und der indirekte Schutz.

Direkter Schutz


Handschuhe
Bei direktem Kontakt mit Körperflüssigkeiten und Sekreten ist das Tragen von Schutzhandschuhen erforderlich. Auch beim Aufbereiten, Reinigen und Desinfizieren von kontaminierten Instrumenten und Flächen sollten sie getragen werden. Wichtig: Die Handschuhe müssen nach jedem Patienten und jedem Arbeitsgang gewechselt werden bei sichtbaren Perforationen ist ein sofortiger Wechsel nötig! Um die Haut zu schonen, sollten die Handschuhe außerdem nur auf trockenen Händen getragen werden.

Schutzmasken/Brillen/Kittel
Um ein Infektionsrisiko z. B. durch Aerosol oder spritzende Schleifpartikel zu vermeiden, wird das Tragen eines Mundschutzes und einer Schutzbrille empfohlen. Eine Schutzkleidung (Kittel, Schürze) muss getragen werden, wenn eine Kontamination durch die Behandlung infektiöser Prozesse, z.B. bei einer Inzision, nicht ausgeschlossen werden kann.

Schutzmaßnahmen am Patienten
Bereits vor Beginn der Behandlung lassen sich krankheitserregende Bakterien in der Mundhöhle reduzieren: durch Mundspülungen z. B. mit Chlorhexamed oder Listerine. Damit reduziert sich automatisch die Anzahl der Keime im Aerosol. Des Weiteren bieten intraorale Barrieren, wie die Verwendung eines Kofferdams, während der Behandlung einen zusätzlichen Schutz.

Schutzimpfung

Schutzimpfungen sind eine wirksame vorbeugende Maßnahme zum Schutz vor Infektionen. Deshalb sollten alle Beschäftigten in Zahnarztpraxen gegen Hepatitis B und C, Diphtherie und Tetanus geimpft werden. Eine regelmäßige Auffrischung dieser Schutzimpfungen muss dabei eingehalten werden, um auch längerfristig die Wirkung sicher zu stellen. Bitte beachten Sie: Schutzimpfungen ersetzen nicht die Maßnahmen zum direkten Infektionsschutz. Erst wenn alle Maßnahmen angewendet werden, sind Sie wirkungsvoll gegen Infektionen geschützt!

 

 

M+W Empfehlungen

Lorem ipsum

Lorem ipsum

Link

Lorem ipsum

Lorem ipsum

Link

Lorem ipsum

Lorem ipsum

Link

Lorem ipsum

Lorem ipsum

Link