Glas-Ionomer-Zemente für definitive Füllungen 38 Produkte

pro Seite

  1. 1
  2. 2
  1. ChemFil Superior

    ChemFil Superior

    DENTSPLY

    Glas-Ionomer-Füllungsmaterial für Klasse III und V, Milchmolaren Klasse I und II, Aufbaufüllungen. Haftung an Schmelz und Dentin ohne Säureätztechnik, schnelles Abbindeverfahren, Fluoridfreigabe. Handmischversion. Nicht röntgensichtbar. Mehr erfahren
     
  2. ChemFil Rock

    ChemFil Rock

    DENTSPLY

    Glas-Ionomer Zement mit patentierter Formulierung mit Zink, sehr abrasionsbeständig, überzeugt durch seine überlegene Frakturresistenz und sorgt somit für eine verlässliche und langlebige Seitenzahnrestauration. Da auf eine Konditionierung und Oberflächenversiegelung verzichtet werden kann, ist es einfach und zeitsparend in der Anwendung. Mehr erfahren
     
  3. ChemVarnish

    ChemVarnish

    DENTSPLY

    Zahnlack, chemischhärtend. Mehr erfahren
     
  4. Ketac-Conditioner

    Ketac-Conditioner

    3M

    Zur Dentin-Vorbehandlung bei Glas-Ionomer-Füllungen. Mehr erfahren
     
  5. Ketac Universal

    Ketac Universal

    3M

    Glas-Ionomer-Füllungsmaterial für voll abrechenbare Versorgungen – bis zu limitiert kaulasttragenden Klasse II Indikationen. Aufgrund der hervorragenden mechanischen Eigenschaften kann auf eine Vorbehandlung/Konditionierung der Kavität und auf ein zusätzliches Coating verzichtet werden. Ketac Universal vereint dabei die gute Ästhetik von Ketac Fil und die herausragenden mechanischen Eigenschaften hinsichtlich Biegefestigkeit, Druckfestigkeit und Oberflächenhärte von Ketac Molar in einem Produkt. Weitere Produkteigenschaften: einfache Adaption an die Kavitätenwand, geringe Klebrigkeit, selbstadhäsiv, Einschichttechnik ohne Limitation der Schichtstärke, selbsthärtend, biokompatibel, Fluoridfreisetzung, Ausbringmenge je Kapsel 0,13 ml. Indikationen: Füllungen der Klasse III und V sowie limitiert kaulasttragende Füllungen der Klasse I und II, Unterfüllungsmaterial für einflächige oder mehrflächige Compositefüllungen, Stumpfaufbauten vor Kronenversorgungen, Milchzahnfüllungen, einflächige oder mehrflächige temporäre Versorgungen, selbstadhäsive Fissurenversiegelung. Mehr erfahren
     
  6. Ketac Fil Plus Handmischvariante

    Ketac Fil Plus Handmischvariante

    3M

    Röntgensichtbar, gesteigerte Transluzenz, Farbabstimmung auf den Vita-Farbcode, für Füllungen der Klasse I, III, V sowie für alle Füllungen bei Milchzähnen. Mehr erfahren
     
  7. Ketac Fil Plus Aplicap

    Ketac Fil Plus Aplicap

    3M

    Röntgensichtbarer Glas-Ionomer-Zement mit gesteigerter Transluzenz, Farbabstimmung auf den Vita-Farbcode, für Füllungen der Klasse III und IV, Milchzahnfüllungen und Fissurenversiegelungen. Ausbringmenge 0,14 ml. Aplicap Aktivator und Applier werden benötigt. Mehr erfahren
     
  8. Ketac Molar Easymix

    Ketac Molar Easymix

    3M

    Röntgensichtbares Glas-Ionomer-Füllungsmaterial für Seitenzahnfüllungen, Milchzahnfüllungen, Stumpfaufbauten und als Basismaterial unter Composite-Füllungen. Mehr erfahren
     
  9. Ketac Molar Aplicap/Quick Aplicap

    Ketac Molar Aplicap/Quick Aplicap

    3M

    Röntgensichtbares Glas-Ionomer-Füllungsmaterial für Milchzahnfüllungen, Unterfüllungen, Stumpfaufbauten sowie für Klasse III und V Füllungen und eingeschränkte Klasse I und II Füllungen. Hohe Druckfestigkeit, minimale Abrasion, plastisch formbar, amalgamähnlich stopfbar und gleichzeitige Kariesprophylaxe dank Fluoridfreisetzung. Aplicap Aktivator und Applier werden benötigt. Abbindezeiten ab Mischbeginn sowie Ausbringmenge: Ketac Molar Aplicap: 4:30 Minuten / 0,14 ml je Kapsel; Ketac Molar Aplicap Quick: 3:30 Minuten / 0,13 ml je Kapsel. Mehr erfahren
     
  10. Ketac Silver

    Ketac Silver

    3M

    Röntgensichtbarer, silberverstärkter Glas-Ionomer-Zement für Seitenzahnfüllungen und Stumpfaufbauten. Es stehen 3 Darreichungsformen zur Verfügung. Ketac Silver: Handmischvariante Ketac Silver Aplicap: praktische Kapseln für die Direktapplikation, Ausbringmenge 0,13 ml, Ketac Silver Maxicap: praktische Kapseln für die Direktapplikation, Ausbringmenge 0,36 ml. Das Zubehör (Aktivator und Applier) ist nicht universell einsetzbar. Für Aplicap und Maxicap wird je ein separater Aktivator und Applier benötigt. Mehr erfahren
     
  11. Photac Fil Quick Aplicap

    Photac Fil Quick Aplicap

    3M

    Röntgensichtbares, lichthärtendes Glas-Ionomer-Füllungsmaterial mit kurzer Verarbeitungszeit. Die Konditionierung der Kavität entfällt bei diesem Material. Trotzdem ist eine gute Haftung der Füllung am Schmelz und Dentin gewährleistet. Die Fluoridfreisetzung vermeidet Sekundärkaries. Anwendungsgebiete: Füllungen der Kavitätenklassen III und V, kleine Füllungen der Klasse I, Milchzahnfüllungen, temporäre Restaurationen der Klassen I und II. Ausbringmenge 0,13 ml. Aplicap Aktivator und Applier werden benötigt. Mehr erfahren
     
  12. Vitremer

    Vitremer

    3M

    Glas-Ionomer-Zement. Licht- und chemischhärtend. Für Klasse I, II bei Milchzähnen, Klasse III, V, Stumpfaufbauten, Applikation von größeren Mengen möglich, Einschichten ist nicht mehr erforderlich. Mehr erfahren
     
  13. Zubehör für Aplicap/Maxicap

    Zubehör für Aplicap/Maxicap

    3M

    Zubehör für Aplicap/Maxicap. Mehr erfahren
     
  14. Equia Fil

    EQUIA

    GC

    Klinische Studien belegen, dass EQUIA als dauerhafte Restauration in tragenden Klasse I und kleineren Klasse II Kavitäten eingebracht werden kann. Dadurch wird EQUIA zur idealen Alternative zu Amalgam und Compomeren. Auch überzeugt das Material durch seine hohe Feuchtigkeitstoleranz, die hohe Randdichte und die schnelle und einfache Anwendung. Da EQUIA eine chemische Adhäsion mit der Zahnsubstanz eingeht, entfällt das Bonden und die gesamte Anwendungszeit beträgt nur 3 Min. 25 Sek. Für ein ästhetisch hochwertiges Ergebnis sorgen die hohe Transluzenz sowie die Glätte und der hervorragende Glanz. Mehr erfahren
     
  15. EQUIA FORTE Intro Pack

    EQUIA FORTE

    GC

    Schnellhärtendes Bulkfill-Glashybrid-Restaurationsmaterial für den Seitenzahnbereich. Sehr gute physikalische Eigenschaften durch den Einsatz der Glashybrid-Technologie. Durch die integrierte Hafttechnologie und außergewöhnliche Benetzbarkeit sind Konditionierung oder Bonding nicht erforderlich. EQUIA FORTE ist höchst feuchtigkeitstolerant und verbindet sich, unabhängig vom Alter der Zähne, mit allen Oberflächen gleich gut. EQUIA FORTE COAT funktioniert wie eine dünnflüssige Glanzbeschichtung. Dadurch sparen Sie Zeit beim Polieren und verbessern die Transluzenz sowie die Ästhetik in kürzester Zeit. Mehr erfahren
     
  16. Fuji II

    Fuji II

    GC

    Glas-Ionomer-Füllungsmaterial für Füllungen der Klassen III und V (bedingt Klasse I), mit speziellen Farben (23, 26) für dunkle Zahnhälse, radiopak. Mehr erfahren
     
  17. Fuji II LC Improved

    Fuji II LC Improved

    GC

    Lichthärtender Glas-Ionomer-Füllungszement, auch für Unterfüllungen geeignet, radiopak. In zwei Darreichungsformen erhältlich: Als Handmischvariante und in praktischen Kapsel. Inhalt je Kapsel: 0,30 g Pulver, 0,11 g (0,09 ml) Liquid. Mehr erfahren
     
  18. Fuji IX GP

    Fuji IX GP

    GC

    Chemischhärtender, radiopaker Glas-Ionomer-Zement speziell für den Seitenzahnbereich. Hohe Druck- und Abrasionsbeständigkeit, einfache Verarbeitung. Auch für Stumpfaufbauten geeignet. Es stehen 2 Darreichungsformen und 2 verschiedene Abbindezeiten zur Verfügung: Als Handmischvariante und in praktischen Kapseln für die Direktapplikation. Kapselinhalt: 0,40 g Pulver, 0,11 g (0,09 ml) Liquid. Gesamtverarbeitungszeiten: Fuji IX GP Kapseln ca. 6 Min., Fuji IX GP Kapseln Fast ca. 3 Min. Mehr erfahren
     
  19. Fuji IX GP Extra

    Fuji IX GP Extra

    GC

    Chemischhärtender, stopfbarer Glas-Ionomer-Zement. Durch die speziellen Glasfüllkörper wird eine sehr hohe Transluzenz erreicht, die eine lebensechte ästhetische Wirkung erzielt. Eine 6 x höhere Fluoridfreisetzung als Fuji IX GP Fast bietet einen noch besseren Schutz gegen Karies. Hohe Röntgensichtbarkeit. Es sind keine Unterschnitte notwendig, daher ist ein zahnsubstanzschonendes Präparieren möglich. Besonders geeignet für Restaurationen der Klassen I und II im Milchgebiss, nicht okklusionstragende Klasse I- und Klasse II-Restaurationen, Klasse V-Restaurationen und Wurzeloberflächenversorgungen, Stumpfaufbauten und Anwendung in Sandwich-Technik. Gesamtverarbeitungszeit: 2 Min. 30 Sek. Mehr erfahren
     
  20. G-Coat Plus

    G-Coat Plus

    GC

    Versiegelungslack für Fuji IX GP Extra. Mehr erfahren
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2