Zahnfleisch- und Parodontosebehandlung, Wundverband 29 Produkte

pro Seite

  1. 1
  2. 2
  1. Cikaflogo

    Cikaflogo

    Arando

    Zahnfleischcreme zur Behandlung von Zahnfleischentzündungen, Mundhöhlenentzündungen, Zahnfleischrückbildungen, Aphthen, wunden Druckstellen sowie für die Heilungsphase nach Schleimhauteingriffen oder Zahnextraktionen. Bestehend aus: Phytoderivaten: bietet eine wirksame örtliche Wirkung ohne Gegenanzeigen oder unerwünschte Begleiterscheinungen. Hyaluronsäure: wirkt natürlicherweise antiödematös und besitzt eine geweberegenerierende Funktion. Vitamin K: ist für seine antihämorrhagischen Eigenschaften bekannt und wird bei Blutungen eingesetzt. Vitamin E und das Coenzym Q10 besitzen antioxidative Eigenschaften und fungieren als Radikalfänger. Aloe-Vera-Gel ist reich an natürlichen Polysacchariden mit hoher Schleimhautverträglichkeit. Es überzieht die Schleimhäute mit einem schützenden Film. Mehr erfahren
     
  2. Chlorhexamed 1% Gel

    Chlorhexamed 1% Gel

    GlaxoSmithKline

    Arzneimittel (zur Anwendung in der Mundhöhle) mit dem Wirkstoff Chlorhexidinbis 1% (D-gluconat). Zum gezielten Auftragen bei lokalen Entzündungen und eingeschränkter Mundhygienefähigkeit sowie zur gezielten Keimzahlsenkung in der Mundhöhle.

    Bitte beachten Sie:
    in Österreich auf Grund eines AGES Entscheid durch uns nicht lieferbar.

    Mehr erfahren
     
  3. Chlorhexamed Direkt Gel

    Chlorhexamed Direkt Gel

    GlaxoSmithKline

    1 % Chlorhexidindigluconat Gel mit praktischer Applikations- und Dosierhilfe zum schnellen und gezielten Auftragen auf die betroffenen Stellen. Bekämpft die bakterielle Ursache und so die Symptome. Mehr erfahren
     
  4. Chlorhexamed Fluid 0,1 %

    Chlorhexamed Fluid 0,1 %

    GlaxoSmithKline

    Arzneimittel (Mundhöhlen Antiseptikum) mit dem Wirkstoff Chlorhexidinbis 0,1 % (D-gluconat). Zur gezielten Keimzahlsenkung in der Mundhöhle, als vorübergehende unterstützende Therapie bei Patienten mit Gingivitis oder Parodontitis und bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit. Mehr erfahren
     
  5. Chlorhexamed Forte/Praxis 0,2 %

    Chlorhexamed Forte/Praxis 0,2 %

    GlaxoSmithKline

    Arzneimittel (Mundhöhlen Antiseptikum) mit dem Wirkstoff Chlorhexidinbis 0,2 % (D-gluconat). Zur gezielten Keimzahlsenkung in der Mundhöhle, als vorübergehende unterstützende Therapie bei Patienten mit Gingivitis oder Parodontitis, vor und nach parodontalchirurgischen Eingriffen und bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit. Alkoholfrei. Mehr erfahren
     
  6. Cupral

    Cupral

    HUMANCHEMIE

    Wasserhaltige Paste mit Calciumhydroxid-hochdispers sowie Kupfer- und Hydroxocuprat-Anionen. Dadurch 100fach größere Desinfektionskraft als Calciumhydroxid mit wesentlich effizienterer und längerer Depotwirkung. Für nachfolgende Indikationen: • Endodontie - bei der alkalischen Wurzelbehandlung als Einlage bzw. Zwischeneinlage. • Gingivitis - verdünnt (1:1 mit Aqua dest.) zur Bepinselung des Zahnfleischrandes. • Parodontopathien - zur Taschenbehandlung wird Cupral in die Zahnfleischtaschen appliziert, das Epithel der Taschen wird aufgelöst, keine tiefe Ätzung. Wirkt auch gegen Anaerobier. Mehr erfahren
     
  7. Dentosmin P

    Dentosmin P

    Hager & Werken

    Für die optimale Parodontitistherapie. Dentosmin P enthält 1 % Chlorhexidinbis (D-gluconat). Zur vorübergehenden unterstützenden Behandlung bei bakteriell bedingten Zahnfleischentzündungen (Gingivitis), zur Unterstützung der Heilungsphase nach parodontal-chirurgischen Eingriffen (Eingriffe am Zahnhalteapparat) sowie bei eingeschränkter Mundhygienefähigkeit, z. B. als Folge kieferorthopädischer Behandlungen. Apothekenpflichtiges Arzneimittel. Nur in Deutschland erhältlich. Mehr erfahren
     
  8. Dontisolon D Mundheilpaste

    Dontisolon D Mundheilpaste

    Sanofi

    Für die medikamentöse Behandlung von Zahnfleisch- und Mundschleimhauterkrankungen (z.B. Prothesendruckstellen). Mehr erfahren
     
  9. Dontisolon D Zyl.Amp.

    Dontisolon D Zyl.Amp.

    Sanofi

    Bei Parodontopathien und apikaler Parodontitis. Zur lokalen Instillationsbehandlung. Mehr erfahren
     
  10. Pastenkanülen für Zyl.-Ampullen/-Spritzen

    Pastenkanülen für Zyl.-Ampullen/-Spritzen

    Salbenkanülen, steril, einzeln verpackt, zum Einmalgebrauch. Mehr erfahren
     
  11. asbacare CLINIC

    asbacare CLINIC

    La Maison Dentaire

    Lokal-Antibiotikum mit Depot-Wirkung zur Behandlung von Periimplantitis. Enthält Tazobactam und Piperacillin. Tazobactam ist ein ß-Lactamase-Hemmer und in Kombination zusammen mit dem ß-Lactam-Antibiotikum Piperacillin gegen alle Erreger der Periimplantitis wirksam. Mehr erfahren
     
  12. asbacare implant

    asbacare implant

    La Maison Dentaire

    Dekontaminationssystem für Implantate in Gel-Form. Indikationen: Behandlung der Periimplantitis: unterstützende Therapie bei der Knochenregeneration in Kombination mit Knochenersatzmaterial und resorbierbaren Membranen. Implantologie: unterstützende Therapie bei der Regeneration von Knochendefekten des periimplantären Alveolarkammes in Verbindung mit Knochenersatzstoffen und resorbierbaren Membranen. Schutz und Behandlung des Implantats, des Implantatbettes sowie chirurgischer Wunden und Nähte. Extraktionen: Regeneration von Alveolen und zur Vermeidung von Infektionen nach chirurgischen Eingriffen. Mehr erfahren
     
  13. parodur Gel

    parodur Gel

    lege artis

    Parodontitisprophylaxe zur Vorbeugung von Entzündungen des Zahnbetts (Parodontitis) und des Zahnfleischs (Gingivitis). Kann auch über längere Zeit zur Unterstützung und zur Nachsorge einer Parodontitistherapie angewendet werden. Es eignet sich als Pflege- und Prophylaxe-Gel gut zur Begleitung und Unterstützung von Patienten mit geschwächtem Allgemeinzustand (z.B. bei Diabetes, Krebstherapie, Rheuma und bei Rauchern), und dient der Pflege von Zahnfleisch und Mundschleimhaut. parodur Gel haftet sehr gut auf dem Zahnfleisch und der Mundschleimhaut und bildet eine angenehm weiche, frische und lang anhaltende Schutzschicht. Zudem kann es bei allen leichten Entzündungen, Irritationen und Druckstellen im Mund- und Rachenraum zur milden Pflege eingesetzt werden. Damit wird die natürliche Wundheilung und Geweberegeneration unterstützt. Zur optimalen Ergänzung siehe parodur Liquid (Stichwortverzeichnis). Mehr erfahren
     
  14. durimplant

    durimplant

    lege artis

    Implantat-Pflege-Gel zur Vorbeugung von Periimplantitis und Entzündungen rund um das Implantat. Zur Pflege von Zahnfleisch und Mundschleimhaut, unterstützt die Wundheilung und Geweberegeneration, hydrophobe Haftformel schützt vor chemischen Reizen, reduziert Keime. Mit durimplant gepflegtes Zahnfleisch bleibt entzündungsfrei und steigert das Wohlgefühl des Patienten. Mehr erfahren
     
  15. DYNEXAN MUNDGEL Zylinderampullen

    DYNEXAN MUNDGEL Zyl. Amp.

    kreussler

    Die Alternative zur Injektionsanästhesie. Für die gezielte und komfortable Anästhesie in der Parodontaltasche begleitend zur Parodontalbehandlung, Taschensondierung und Professionellen Zahnreinigung. Anästhesierende Wirkung innerhalb von einer Minute bis zu etwa einer Stunde. Keine anhaltende Anästhesie der Zunge oder Lippe nach der Behandlung. Delegation der Applikation möglich. Gute Sichtbarkeit bei der Applikation. Gute Haftung. Mehr erfahren
     
  16. Hämostatikum Al-Cu

    Hämostatikum Al-Cu

    HUMANCHEMIE

    Adstringierende und desinfizierende Lösung zur sofortigen Kapillarblutstillung der Gingiva, der Haut und der Pulpa. Wirkt durch Koagulation. Zum unblutigen Scalen und Zahnsteinentfernen. Verringert die Gefahr der Keimeinschleppung in den Organismus. Mehr erfahren
     
  17. Legased natur

    Legased natur

    lege artis

    Präparat zur Behandlung von entzündeter Mundschleimhaut, Aphthen und Prothesendruckstellen. Die viskose, sirupartige Flüssigkeit bildet einen Schutzfilm, ähnlich einem Wundpflaster, schützt die wunde Stelle vor Säuren, Bakterien, Essensresten und mechanischen Reizen und fördert so die Selbstheilung. Die natürlichen Inhaltsstoffe (Naturharze) schonen die Zähne und das Zahnfleisch. Mehr erfahren
     
  18. GUM AftaClear

    GUM AftaClear

    SUNSTAR

    Gegen Aphthen und Mundläsionen. Wirksame Linderung bereits bei der 1. Anwendung. Betroffener Bereich wird vor externen Stimuli abgeschirmt und geschützt. Durch einen Schutzfilm, der eine Barriere bildet, wird der natürliche Heilungsprozess begünstigt. Lang anhaltende und sofortige Schmerzlinderung. Die einzigartige Kombination von Wirkstoffen beinhaltet: Hyaluronsäure, Mucosave (Mischung aus Pflanzenextrakten), PVP, Polycarbophil, SymRelief (Mischung aus Ingwer und Bisabolol) und Taurin. Verursacht kein Stechen, Brennen, Taubheitsgefühl oder Mundtrockenheit. Ohne Alkohol, daher keine Reizung. Mehr erfahren
     
  19. Ligosan Slow Release

    Ligosan Slow Release

    Kulzer

    Gel zur periodontalen Anwendung in Zahnfleischtaschen (subgingival). 14 % (w/w), Wirkstoff: Doxycyclin. Zur Behandlung der chronischen und aggressiven Parodontitis bei Erwachsenen mit einer Taschentiefe von 5 mm als Unterstützung der konventionellen nicht-chirurgischen Parodontitistherapie. Jede Zylinderkartusche (Compule) ist ausreichend für ca. 4 parodontale Taschen und einzeln im Schlauchbeutel verpackt. Mehr erfahren
     
  20. Miradont Gel

    Miradont Gel

    Hager & Werken

    Mikronährstoffgel zur oralmedizinischen Versorgung. Begünstigtes Heilklima durch physikalische Veränderung der Mundflora. Besonders geeignet nach operativen Eingriffen und bei Parodontosebehandlungen, Apthten, Flechten, floriden Herpesläsionen und Prothesendruckstellen. Beschleunigung der Geweberegeneration. Ohne Zusatz von Alkohol, Saccharin, Menthol. Geschmacksneutral. Mehr erfahren
     
pro Seite

  1. 1
  2. 2