Keramiköfen 14 Produkte

pro Seite

  1. VITA VACUMAT 6000M/MP

    VITA VACUMAT 6000M/MP

    VITA

    Bei diesem modularen Brennsystem kann zwischen dem Brennofen VITA VACUMAT 6000 M und dem Kombipressofen VITA VACUMAT 6000 MP gewählt werden. Zusätzlich erfüllen die 2 wählbaren Bedienelemente VITA vPad comfort und VITA vPad excellence alle Ansprüche. Dank den frei wählbaren Systemkomponenten kann jedes Labor ein auf seine Bedürfnisse optimal abgestimmtes und äußerst wirtschaftliches Ofensystem selbst zusammenstellen. Das System kann mit weiteren Komponenten (Öfen, Bedienteile, Zubehör) jederzeit erweitert werden. VITA VACUMAT 6000 M: Vollautomatischer, mikroprozessorgesteuerter Premium Brennofen für alle dentalkeramischen Brände im kompakten ergonomisch-modernen Design. VITA VACUMAT 6000 MP: Vollautomatischer, mikroprozessorgesteuerter Kombipressofen für alle auf dem Markt vorhandenen keramischen Materialien, kann als Press- und Brennofen eingesetzt werden, im kompakten ergonomisch-modernen Design. Beide Keramiköfen sind mit neuen High-Tech Materialien im Brennraumbereich ausgestattet und verfügen über viele nützliche Service- und Überwachungsprogramme, wie z.B. automatische Reinigung und automatische Vermeidung von Kondenswasser, Schnellabkühlung, Nachtmodus sowie Spannungsausfallschutz. Der aktueller Betriebsstatus ist mittels LED-Leuchtstab und frei wählbaren akustischen Signalen stets aus der Ferne erkennbar. Die Gehäuse der Brenn- und Kombipressöfen gibt es je in 2 Designausführungen: Edelstahl und lackiert. Farbe „Anthrazit“. Die Vakuumpumpe ist mit einer schalldämpfenden Box versehen. VITA vPad comfort: Zur Steuerung bis zu 2 VITA VACUMAT 6000 M bzw. VITA VACUMAT 6000 MP, 7 Zoll Farbtouchscreen mit integriertem Fotoviewer ist komfortabel und intuitiv mit der „One-Touch“ Bedienung durch selbsterklärende Symbole zu bedienen. Die 500 frei individualisierbaren Programme können in 4 Benutzerkonten mit eigenen Favoritenprogramme und Einstellungen aufgeteilt werden. Ein einfacher Datentransfer auf andere Bedienteile VITA vPad comfort und VITA vPad excellence per USB Stick ist möglich. VITA vPad excellence: Zur Steuerung bis zu 4 VITA VACUMAT 6000 M bzw. VITA VACUMAT 6000 MP. Das 8,5 Zoll Farbtouchscreen beinhaltet einen integrierten 2 GB – Fotoviewer und viele Extras. Die komfortable, intuitive „One-Touch“ Bedienung durch selbsterklärende Symbole ermöglicht das Erstellen von 1.000 frei individualisierbaren Programmen. Es können 12 Benutzerkonten für eigene Favoritenprogramme und Einstellungen eingerichtet werden. Eine Programmierung über einen PC sowie der Anschluss von PC Maus- und Tastatur sind möglich. Ein einfacher Datentransfer auf andere Bedienteile VITA vPad comfort und VITA vPad excellence erfolgt per USB Stick. Für die Mehrofensteuerung (ab dem 2. Ofen) ist eine Switchbox erforderlich. VITA MultiPump: Mithilfe der MultiPump können in Kombination mit einer VITA Vakuumpumpe bis zu vier Öfen mit Vakuum versorgt werden. Dabei wird die Leistung von nur einer Pumpe intelligent auf die Brenn- und Pressöfen verteilt. Die VITA MultiPump wird an einer VITA Vakuumpumpe montiert und dient anschließend als Verteiler der Vakuumleistung auf die angeschlossenen Öfen. Für den Betrieb wird neben der Vakuumpumpe ein VITA vPad excellence zur intelligenten Mehrofensteuerung benötigt. Als optionales Zubehör sind seitliche Farbenblenden in 6 Farben (blau, grün, rosa, apricot, weiss und dunkelgrau), zusätzliche Ablagetische und ein Zahlenset von 1 - 4 auf Anfrage erhältlich. Technische Daten: Maße ( H x B x T): 230 x 330 x 440 mm Gewicht: 13 kg (VACUMAT 6000 M), 14 kg (VACUMAT 6000 MP) Leistungsaufnahme: 1.500 W Brenntemperatur: 1.200 °C Garantie: 2 Jahre inkl. Brennmuffel Mehr erfahren
     
  2. Programat CS2

    Programat CS2

    ivoclar vivadent

    Die neue Generation des Programat CS ist der ideale Brenn- und Kristallationsofen für die Praxis. Durch das neue Farb-Touch-Display wird eine einfache Bedienung gewährleistet. Der CS2 verfügt über 20 individuelle und auf Ivoclar abgestimmte Programme. Somit ist er optimal für die Kristallisation von IPS e.max CAD Restaurationen geeignet. Der Programmat CS2 verfügt neu auch über die QTK2-Muffeltechnologie, die für eine homogene Wärmeverteilung in der Brennkammer und damit für optimale Brennergebnisse sorgt. Damit einher geht auch eine längere Lebensdauer des Heizelements. Mit der neuen Vakuumpumpensteuerung mit Doppelventil-Technologie arbeitet der Programat CS2 geräuscharm und stromsparend. Technische Daten: Netzanschluss: 200 – 240 V, 50 – 60 Hz Außenmaße (B x H x T): 320 (380) x 320 x 465 mm Temperatur max.: 1.200 °C Gewicht: 15,6 kg Garantie: 3 Jahre Mehr erfahren
     
  3. Programat P310

    Programat P310

    ivoclar vivadent

    Der P310 ist der ideale Brennofen für den täglichen Laboreinsatz. Er zeichnet sich durch eine einfache Bedienung aus. Möglich macht dies das neue Farb-Touch-Display und die bewährte Folientastatur. Eine Vielzahl von Ivoclar Vivadent Programmen sind schon vorprogrammiert und zusätzlich können 300 individuell eingestellt werden, somit kann ohne Programmierung sofort gebrannt werden. Je nach Einsatzbereich kann zwischen verschiedenen Betriebsmodi (Normalmodus, abgesicherter Modus, Produktionsmodus) gewählt werden. Der Programat P310 verfügt jetzt auch über die QTK2-Muffeltechnologie, die für eine homogene Wärmeverteilung in der Brennkammer und damit für optimale Brennergebnisse sorgt. Damit einher geht auch eine längere Lebensdauer des Heizelements. Mit der neuen Vakuumpumpensteuerung mit Doppelventil-Technologie arbeitet der Programat P310 geräuscharm und stromsparend. Die OSD Anzeige ermöglicht die Erkennung des Betriebszustandes auch aus großer Geräteentfernung. Per USB & Ethernet Anschluss können die Geräte jederzeit mit dem Internet verbunden werden, um ein Software-Update durchführen zu können. Zudem kann so eine Ferndiagnose im Fehlerfall analysiert und gewartet werden. Technische Daten: Netzanschluss: 200 – 240 V, 50 – 60 Hz Außenmaße (T x B x H): 465 x 320 / 390 (mit Ablageplatte) x 320 mm Temperatur max.: 1.200 °C Gewicht: 15,6 kg Garantie: 2 Jahre Mehr erfahren
     
  4. Programat P510

    Programat P510

    ivoclar vivadent

    Vereint werden hier Hightech und Design. Die intelligente Programat Infrarottechnologie erlaubt es, hochwertige Brennergebnisse bis zu 20 % schneller und mit einer höheren Qualität als bisher herzustellen. Die neu installierte Wärmebildkamera erkennt den Trocknungsgrad und kontrolliert automatisch den Vortrocknungs- und Schließprozess. Durch das große 7 Zoll Farb-Touch-Display wird eine einfache Bedienung gewährleistet. Neben einer Vielzahl von Ivoclar Programmen stehen Ihnen 500 individuelle Programme zur Verfügung. Zudem können Multimedia-Daten (Bilder, Videos und MP3 Dateien) direkt über den eingebauten SD-Kartenleser oder USB-Stick übertragen und auf dem hochauflösenden Display dargestellt werden. Eine weitere Innovation ist die QTK2-Muffeltechnologie. Diese sorgt für eine homogene Wärmeverteilung und eine längere Lebensdauer des Heizelements. Der P510 verfügt über ein WLAN-Kit für drahtlose Datenübertragung für Systemupdates oder Fernwartungen. Technische Daten: Netzanschluss: 200 – 240 V, 50 – 60 Hz Außenmaße (T x B x H): 495 x 320 / 395 (mit Ablageplatte) x 320 mm Temperatur max.: 1.200 °C Gewicht: 18,7 kg Garantie: 3 Jahre Mehr erfahren
     
  5. Vakuumpumpe VP3 easy

    Vakuumpumpe VP3 easy

    ivoclar vivadent

    Die kleine und leichte Vakuumpumpe VP3 easy eignet sich für die Evakuierung der Brennkammer der Ivoclar Vivadent-Keramikbrennöfen. Die Membranpumpe zeichnet sich durch das geringe Gewicht und die extrem kleinen Abmessungen aus. Diese Vakuumpumpe ist nur für Brennöfen, nicht für Pressöfen geeignet. Technische Daten: Spannung: 230 V/50–60 Hz Leistungsaufnahme: 70 W Maße (T x B x H): 210 x 140 x 130 mm Endvakuum: unter 40 mbar Garantie: 2 Jahre Mehr erfahren
     
  6. Programat EP 3010

    Programat EP 3010

    ivoclar vivadent

    Der kompakte Kombiofen ist die neueste Programat-Generation, der sowohl als Press- als auch als Brennofen eingesetzt werden kann. Er steht für Wirtschaftlichkeit und hochwertige Press- und Brennresultate da er auf alle Ivoclar Keramiken bzw. Presskeramiken optimal abgestimmt ist. Die Bedienung ist gegenüber dem Vorgängermodell EP 3000 vereinfacht. Möglich macht dies das Farb-Touch-Display in Kombination mit modernen Icons, einer intuitiven Menüführung und die bewährte Folientastatur. Die neue QTK2-Heizmuffel in Verbindung mit dem SiC-Bodenreflektor sorgt für eine homogene Hitzeverteilung in der Brennkammer. Die Pressmuffel wird noch gleichmäßiger durchwärmt. Schwierige Pressobjekte mit beispielsweise sehr dünnen Randbereichen können problemlos und in einer noch höheren Qualität gepresst werden. Der elektronische Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht eine exakte Steuerung des Pressstempels im Mikrometerbereich. Das integrierte Crack Detection System (CDS) unterbricht sofort den Pressprozess, wenn ein Muffelriss auftreten sollte. Weitere Vorteile: • Einfache und präzise Temperaturkalibration über zwei Referenzpunkte (ATK2) • Einfaches Software-Update via USB-Stick • Ferndiagnose-Funktion via Datenfile für optimalen Support durch eine Servicestelle • Große Programmvielfalt mit 300 individuellen Brenn- und 20 individuellen Pressprogrammen • Power Saving-Technologie für stromsparenden Betrieb Technische Daten: Netzanschluss: 200-240V/50-60Hz Maße (T x B x H): 465 x 320 / 390 (mit Ablageplatte) x 550 mm Brennraum: Ø 90 mm / H 80 mm max. Brenntemperatur: 1.200 °C Gewicht: 18,3 kg Garantie: 2 Jahre (Ausnahme Heizmuffel mit 2 Jahren oder 1.200 Betriebsstunden) Mehr erfahren
     
  7. Programat EP 5010

    Programat EP 5010

    ivoclar vivadent

    Der Premium-Kombiofen der neuesten Programat-Generation, kann sowohl als Press- als auch als Brennofen eingesetzt werden. In ihm vereinen sich Hightech und Design zu einem sehr innovativen, effizienten und anwenderfreundlichen Ofen. Der Programat EP 5010 verfügt über eine eingebaute Wärmebildkamera. Die Programat-Infrarot-Technologie misst die Temperatur exakt auf der Oberfläche der Brennobjekte oder der Pressmuffel. Durch die Temperaturkontrolle der vorgewärmten Pressmuffel können Vorwärme- und Pressofen ideal aufeinander abgestimmt werden. Ist die Pressmuffel unzureichend vorgewärmt, erfolgt automatisch eine Warnung. Wird das Gerät als Brennofen eingesetzt, steuert die Kamera automatisch den Schließ- und Vortrocknungsprozess. Die Infrarot-Technologie eröffnet somit eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten, die den Komfort, die Prozesssicherheit sowie die Effizienz erhöht. Die intuitive Bedienung des Ofens erfolgt über das große 7 Zoll Farb-Touch-Display und die bewährte Folientastatur. Neben einer Vielzahl an Ivoclar Vivadent-Programmen, stehen 500 individuelle Brenn- und 20 individuelle Pressprogramme zur Verfügung. Die QTK2-Heizmuffel in Verbindung mit dem SiC-Bodenreflektor sorgt für eine überaus homogene Hitzeverteilung in der Brennkammer. Die Pressmuffel wird noch besser und gleichmäßiger durchwärmt. Schwierige Pressobjekte mit beispielsweise sehr dünnen Randbereichen können problemlos und in einer noch höheren Qualität gepresst werden. Der elektronische Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht eine exakte Steuerung des Pressstempels im Mikrobereich. Das integrierte Crack Detection System (CDS) unterbricht sofort den Pressprozess, wenn ein Muffelriss auftreten sollte. Dadurch werden Restaurationen optimal geschützt. Weitere Vorteile: • OSD-Betrieb- und Fortschrittsanzeige informiert über den aktuellen Status des Ofens • Elektronischer Pressantrieb mit Kraftsensor ermöglicht hochwertige Pressergebnisse. Kein Druckluftanschluss nötig • Einfache und präzise Temperaturkalibration über zwei Referenzpunkte (ATK2) • Einfaches Software-Update via USB-Stick oder drahtloses WLAN • Ferndiagnose-Funktion via Datenfile für optimalen Support durch eine Servicestelle • Integrierte Multimediafunktionen (Picture Viewer, Video und MP3-Player) • Power Saving-Technologie für stromsparenden Betrieb • USB- und Ethernet-Schnittstelle, SD-Kartenleser Technische Daten: Netzanschluss: 200-240V/50-60Hz Maße (T x B x H): 495 x 320 / 395 (mit Ablageplatte) x 550 mm Brennraum: Ø 90 mm / H 80 mm max. Brenntemperatur: 1.200 °C Gewicht: 20,5 kg Garantie: 3 Jahre (Ausnahme Heizmuffel mit 2 Jahren oder 1.200 Betriebsstunden) Mehr erfahren
     
  8. Vakuumpumpe VP5

    Vakuumpumpe VP5

    ivoclar vivadent

    Die Hochleistungs-Vakuumpumpe, die speziell für die Ivoclar Vivadent Brenn- und Pressöfen entwickelt wurde, zeichnet sich durch eine hohe Förderleistung aus. Optisch besticht sie durch das klare Design und einen Transportgriff für bequemes Umplatzieren. Technische Daten: Spannung: 230 V / 50-60 Hz Leistungsaufnahme: 80 W Maße (L x B x H): 415 x 122 x 230 mm Endvakuum: ca. 20 mbar Garantie: 2 Jahre Mehr erfahren
     
  9. Temperatur Kontrollset 2

    Temperatur Kontrollset 2

    ivoclar vivadent

    Das Temperatur Kontrollset dient zur Überprüfung und Justierung der exakten Ofentemperatur im Programat-Brennraum (für Programat P200, P300, P310 und X1, ect.). Mehr erfahren
     
  10. Automatisches Temperaturkontrollset 1

    Automatisches Temperaturkontrollset 1

    ivoclar vivadent

    Das automatische Temperaturkontrollset dient der Überprüfung und Justierung der Press- und Brenntemperatur bei Geräten mit automatischem Kalibrationsprogramm (z. B. EP 600 und EP 600 Combi). Mehr erfahren
     
  11. Automatisches Temperaturkontrollset 2

    Automatisches Temperaturkontrollset 2

    ivoclar vivadent

    Das automatische Temperaturkontrollset ATK 2 dient zur Überprüfung und Justierung der exakten Brenntemperatur bei Geräten mit automatischem Kalibrationsprogramm für das ATK 2-System (z.B. Programat CS, CS2, CS3, P500/10, P700/10, EP3000/10 und EP5000/10). Das Besondere am ATK 2 ist, dass eine automatische Doppelbereichskalibration in einem Vorgang durchgeführt werden kann. Mehr erfahren
     
  12. PG Silberdrähte

    PG Silberdrähte

    Nachfüllpackung mit 5 Silber-Testdrähten für das Temperatur Kontrollset 2. Mehr erfahren
     
  13. Multimat NTX / Multimat NTX press

    Multimat NTX / Multimat NTX press

    DeguDent

    Der Multimat NTX / NTX Press ist die konsequente Weiterentwicklung der Multimat NT und NT Press Ofenreihe mit erneuerter Software und erweiterten Elektronikmodulen. Durch die Verwendung modernster Bauteile konnte der Bedienkomfort und die Leistungsfähigkeit erhöht werden. Bewährte Elemente, wie die kontaminationsgeschützte Quarzglas-Heizwicklung und die Präzisions-Temperatursteuerung der neuen Multimat Öfen wurden ergänzt um folgende Leistungsmerkmale: Erhöhung der Prozessorleistung, optimierte Reaktionszeiten durch „Button Press“ -Verfahren und individuelle Benutzeroberfläche mit »One Touch« Programmzugriff. Alle Keramiken der DENTSPLY/DeguDent sind vorinstalliert. Auch weitere Fremdkeramikprogramme können im USB-Download auf den Keramikofen gespielt werden. Neben diesen Neuerungen sind alle Brenn-, Press-, Vakuum- und Kühlparameter individuell einstellbar. Der Multimat NTX / NTX Press führt selbstständig und vollautomatisch Funktionstests durch. Garantie: 2 Jahre Mehr erfahren
     
  14. Vakuum-Pumpenöl

    Vakuum-Pumpenöl

    DENTSPLY DeguDent

     
pro Seite